Ansturm startete ab 0.01 Uhr Multimedia

iPhone 5:Tausende bestellten in Österreich

iPhone 5:Tausende bestellten in Österreich

Der Ansturm auf den A1 Shop in der Wiener Mariahilferstrasse war enorm (© A1)

Das iPhone 5 - das wärmste Semmerl aller Zeiten.
Das iPhone 5 - das wärmste Semmerl aller Zeiten.
Seit Freitag pünktlich ab 0.01 Uhr kann man in Österreich die neuen iPhones bestellen. Die Funkbetreiber erwarten einen Rekord bei den Anmeldungen. In Australien laufen die Kunden Sturm.

+++ iPhone-Hype: Apple kann's noch immer +++
+++ iPhone 5 und Co: Welches Handy passt zu mir? +++

Superdünn, superleicht, 4-Zoll Retina Display, superschnell, super lange Akkulaufzeit: Das iPhone 5 dürfte trotz Ausbleiben von revolutionären Neuheiten ein gigantischer Kassenschlager werden. Allein in den USA haben am Tag nach der Präsentation schon über 2 Millionen Menschen das iPhone vorbestellt. Auch in Österreich erwarten die Mobilfunker einen Rekord bei den Vorbestellungen.

A1
Pünktlich seit 00:01 Uhr kann das neue Kulthandy von Apple im A1 Online Shop gekauft werden. Die Auslieferung erfolgt per EMS Expresslieferung ab dem 28. September, in ganz Österreich. Das iPhone 5 wird in der 16 GB Version ab 199 Euro, in der 32GB Version ab 299 Euro und in der 64GB Version ab 399 Euro bei A1 zu haben sein. Bestandskunden sind ab 249 Euro dabei. "Der Ansturm wird enorm sein", glaubt Sprecherin Livia Andrea-Böhm. "Wir sind gewappnet, haben aus der Vergangenheit viel gelernt".
Hier können Sie Ihr A1-iPhone 5 bestellen

Apples iPhone 5
Apples iPhone 5
T-Mobile:
T-Mobile setzt bei den Bestellungen nicht nur auf das Internet, sondern auch auf die Geschäfte. Seit Punkt Mitternacht können Kunden die Smartphones elektronisch bestellen, ab Geschäftsöffnungszeiten auch in den Shops. Die Geräte kosten je nach Treuepunkte für bestehende Kunden ab 249 Euro (16 GB), 349 Euro (32 GB) oder 449 Euro (64 GB). "Unser Serverzentrum im Keller der Zentrale hat ziemlich viel Kapazität. Wir sind für den elektronischen Ansturm gerüstet", sagt Sprecher Helmut Spudich.
Hier können Sie I hr T-mobile-iPhone 5 bestellen

Orange
Bei Orange ist man auf einen Ansturm der Extraklasse gefasst: Bestellen kann man nur im Internet. Ab 28. September können die Geräte dann in den Shops abgeholt werden. Das Gerät kostet bei Orange 199 Euro für bestehende Kunden (16 GB). Die Lieferung erfolgt innerhalb von vier Wochen. Für Neukunden werden die Preise noch nicht verraten. Orange ist der einzige Anbieter, der das iPhone 5 entsperrt verkauft. Somit ist das neue iPhone 5 offen für alle Netze und kann auch auf Reisen mit SIM-Karten ausländischer Betreiber verwendet werden. "Das Interesse ist enorm", sagt Sprecher Tom Tesch im Gespräch mit Heute.at. "Wir verzeichneten 2.500 Registrierungen pro Tag - das ist um vieles mehr, als beim Vorgänger-Modell".
Hier können Sie Ihr Orange-iPhone 5 bestellen

3
Auch der Anbieter "3" hat die Lager mit den neuen iPhones prall gefüllt. Die Geräte konnten erst ab 9 Uhr auf der Internet-Seite bestellt werden. Pünktlich ab 28. September sind die Handys auf jeden Fall in den "Drei"-Filialen. Das iPhone 5 wird im Tarif 3Superphone XXL TV-Edition um 99 Euro mit 16GB, um 199 Euro mit 32GB und um 299 Euro mit 64GB erhältlich sein.
Hier können Sie Ihr 3-iPhone 5 bestellen

Ted wird geladen, bitte warten...








PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Multimedia (10 Diaserien)