Alle Fakten zu:
Leiche lag in Appartement

Toter Österreicher auf den Philippinen entdeckt

In einem Appartement der philippinischen Stadt Angeles City ist die Leiche eines Österreichers entdeckt worden. Beim Todesfall dürfte sich nicht um ein Gewaltverbrechen handeln.

Wie mehrere philippinische Medien am Samstag in ihren Internetportalen berichteten, dürfte der Tote schon länger in der Wohnung gelegen sein. Eine Frau bemerkte den Geruch und verständigte die Polizei. Die Behörden fanden demnach keinerlei Anzeichen für ein Fremdverschulden und gingen von einem natürlichen Tod des Mannes aus.

Angeles City liegt etwa 80 Kilometer nördlich der Hauptstadt Manila in der Nähe des Vulkans Pinatubo

Themen: Leichenfund Toter
Orte: Philippinen

Ihre Meinung