Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Neue ÖVP-Gesichter | Unwetter-Chaos

Lade Login-Box.

Diese Shows starten im Herbst

Große Chance & Co.

Diese Shows starten im Herbst

30-Tage Herbst Challenge

Traumkörper

30-Tage Herbst Challenge

Hirschers Fitness-Geheimnis

Ungewöhnliches Training

Hirschers Fitness-Geheimnis

19.12.2011

Mit 165 km/h

Raser lieferten sich Wettrennen auf der A1

Lenker Raser Tunnel

Drei Lenker verwechselten die A1 mit einer Rennstrecke (© Fotolia.com)

Ein Wettrennen haben sich am Sonntagnachmittag drei Männer mit ihren Autos auf der Westautobahn (A1) bei Salzburg geliefert. Eine Zivilstreife der Polizei beobachtete das Geschehen und maß Geschwindigkeiten von bis zu 165 km/h.

Erlaubt sind im betreffenden Abschnitt 100 Stundenkilometer. Alle drei Raser werden nun bei der zuständigen Bezirkshauptmannschaft angezeigt, teilte die Polizei im Pressebericht mit. Die Männer im Alter von 24, 25 und 47 Jahren hatten ihre Fahrzeuge bei der Ausfahrt Siezenheim auf zwei der drei Fahrspuren zunächst auf 80 km/h heruntergebremst.

Dann starteten die drei Möchtegern-Rennfahrer ihren Wettkampf und beschleunigten ihre Fahrzeuge auf bis zu 165 km/h. Die Streife konnte zwei der Raser bei der Ausfahrt Messezentrum anhalten, auch der dritte Beteiligte wurde ausgeforscht. Alkohol war bei der Aktion nicht im Spiel.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Drängler fuhr mit 118 km/h durch Linz

In Polizeifalle getappt

Drängler fuhr mit 118 km/h durch Linz

Raser fuhr mit 229 km/h durch 100er-Zone

Autolenker im Pinzgau ertappt

Raser fuhr mit 229 km/h durch 100er-Zone

Südtiroler raste mit 220 km/h über A12

Von Zivilstreife angehalten

Südtiroler raste mit 220 km/h über A12

Noch nie hagelte es so viele Anzeigen

Alkolenker, Raser, Drängler

Noch nie hagelte es so viele Anzeigen

Radargeräte: Kosten liegen jetzt am Tisch

Gemeinden dürfen strafen

Radargeräte: Kosten liegen jetzt am Tisch

Raser mit gestohlenem Kennzeichen durch Wien

Zivilstreife stoppte 19-Jährigen

Raser mit gestohlenem Kennzeichen durch Wien

Jugendliche flüchteten in Auto vor der Polizei

Verfolgungsjagd im Weinviertel

Jugendliche flüchteten in Auto vor der Polizei

Invalider Italiener (82) erhielt Raser-Strafe

Strafzettel aus Österreich

Invalider Italiener (82) erhielt Raser-Strafe



TopHeute


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...