Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise | Jihadisten-Festnahmen

Lade Login-Box.

30.01.2012

In Wien und Krakau

Zwei defekte AUA-Flieger an einem Tag

Dash

Die Maschine des Typs Dash konnte sicher landen (© Austrian Airlines)

Ein AUA-Flugzeug musste am Samstag beim Landeanflug auf den Krakauer Flughafen ein Propellertriebwerk ausschalten, kam aber heil am Boden an. Es handelte sich um den zweiten Zwischenfall auf einem AUA-Flug an nur einem Tag.

Die Maschine war bereits auf dem Anflug auf den polnischen Flughafen, als es Steuerungsprobleme gab. Daraufhin musste ein Propeller abgeschaltet werden. An Bord des Flugzeug befanden sich 33 Passagiere und vier Crew-Mitglieder - sie waren offenbar nicht in Gefahr.

Die in Wien gestartete Dash-Maschine sei völlig normal gelandet, sagte AUA-Sprecher Michael Braun. Der technische Fehler wurde behoben. Der vergangene Samstag war kein guter Tag für die zu Lufthansa gehörende Fluglinie. Auch eine weitere AUA-Maschine hatte technische Probleme.

News für Heute?


Verwandte Artikel

AUA kauft vier neue Propeller-Maschinen

Regionalflotte aufgestockt

AUA kauft vier neue Propeller-Maschinen

Dieses "nackte" Flugzeug bittet um Diskretion

Leserreporter knipste trotzdem

Dieses "nackte" Flugzeug bittet um Diskretion

Nach Absturz: AUA streicht weitere Flüge

Kostenlose Rückerstattung

Nach Absturz: AUA streicht weitere Flüge

AUA fliegt öfter in die USA

Neuer Sommerflugplan

AUA fliegt öfter in die USA

AUA-Maschine blieb in Tripolis hängen

Bewaffnete auf Flughafen

AUA-Maschine blieb in Tripolis hängen

Gepäckwagen rammt AUA-Jet in Schwechat

Außenhülle beschädigt

Gepäckwagen rammt AUA-Jet in Schwechat

AUA-Maschine musste umkehren

Probleme mit Bordcomputer

AUA-Maschine musste umkehren

AUA-Flieger musste wegen Fehler umkehren

Anzeige spielte verrückt

AUA-Flieger musste wegen Fehler umkehren

AUA-Jet drehte wegen Riss in Scheibe um

Sicherheitslandung in Wien

AUA-Jet drehte wegen Riss in Scheibe um

Schock für Passagiere

AUA-Maschine von Blitz getroffen

AUA befördert wieder mehr Passagiere

Krisen belasten dennoch

AUA befördert wieder mehr Passagiere

AUA-Chef zeigt nach Betriebsübergang Reue

"Hätte länger verhandeln sollen"

AUA-Chef zeigt nach Betriebsübergang Reue

ÖBB fahren künftig direkt zum Flughafen

Direkttickets aus Westösterreich

ÖBB fahren künftig direkt zum Flughafen



TopHeute


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...