Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

10.02.2012

Tirol

Britin starb bei Snowboard-Unfall

Snowboard

(© Fotolia)

Nach einem Snowboardunfall in Jochberg im Tiroler Bezirk Kitzbühel ist eine 59-jährige Britin in der Innsbrucker Klinik ihren schweren Verletzungen erlegen. Nach Polizeiangaben vom Freitag war die Urlauberin ohne Fremdeinwirkung gestürzt.

Sie wurde unter anderem mit schweren Schädelverletzungen in das Krankenhaus geflogen. Der Unfall hatte sich vergangenen Montag im Skigebiet Hartkaiser im Gemeindegebiet von Jochberg ereignet.

Die Frau war auf der Resterhöhe talwärts gefahren und dabei zu Sturz gekommen.

Begleiter alarmierten die Rettungskräfte. Die Schwerverletzte wurde nach der Erstversorgung mit einem Rettungshubschrauber in die Innsbrucker Klinik geflogen, wo sie am Mittwoch verstarb.

APA/red.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Straßenbahn knallte in abbiegendes Taxi

Fahrgast schwer verletzt

Straßenbahn knallte in abbiegendes Taxi

Stromleitung "grillte" 22-Jährigen auf Bahnhof

Mutproben endeten fast tödlich

Stromleitung "grillte" 22-Jährigen auf Bahnhof

Autounfall riss zwei Menschen in den Tod

Auffahrunfall am Pannenstreifen

Autounfall riss zwei Menschen in den Tod

Unfall mit Rettungswagen nahe Hauptbahnhof

Wieder Unfall mit Einsatzfahrzeug

Unfall mit Rettungswagen nahe Hauptbahnhof



TopHeute


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...


ÖsterreichVideoHeute