Kärnten Österreich

Rabiater Ex verfolgte Frau mit Messer

Ein 29 Jahre alter Villacher hat am Sonntag seine 28-jährige ehemalige Lebensgefährtin aus Bleiburg in Kärnten mit dem Umbringen bedroht.

Der Mann setzte der Frau laut Polizei ein Küchenmesser an den Hals, als er sie nahe St. Kanzian (Bezirk Völkermarkt) dazu zwingen wollte, in sein Auto einzusteigen. Die Frau lief über einen Acker und eine Wiese davon, der Rabiate verfolgte sie mit dem Fahrzeug und holte sie ein.

Wegen der Hilfeschreie der Frau hielt der zufällig vorbeikommender Autolenker an, was den Villacher in die Flucht schlug; er fuhr davon. Einige Stunden nach den Vorfällen wurde der Mann festgenommen und in die Justizanstalt Klagenfurt gebracht.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Österreich (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel