42.300 Euro wert Österreich

17-Jähriger klaute Mercedes aus Autohaus

17-Jähriger klaute Mercedes aus Autohaus

Der Bursche klaute einen solchen Wagen (© Joost J. Bakker IJmuiden/Flickr.com)

Mercedes Benz
Der Bursche klaute einen solchen Wagen

Ein Kärntner Jugendlicher stahl in einem Autohaus in Klagenfurt den Schlüssel eines Mercedes und fuhr mit der Luxus-Karosse davon.

Der 17-Jährige Arbeitslose hatte den 42.300 Euro teuren Mercedes Benz E 220 CDI am Mittwoch gesehen, als er sich im Autohaus für eine Probefahrt anmeldete. Dabei bekam er scheinbar große Augen. Er sah, wo der Schlüssel deponiert wurde und nahm diesen in einem unbeobachteten Moment an sich.

Spätabends kehrte der Jugendliche in das Autohaus zurück und machte sich mit dem Traumauto aus dem Staub. Zuvor hatte er von einem parkenden Auto die Kennzeichentafeln gestohlen und sie am auf dem Autohaus-Parkplatz stehenden Mercedes angebracht. Die Suche nach dem Täter blieb vorerst ohne Erfolg.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Weitere Artikel aus Österreich

Fotoshows aus Österreich (10 Diaserien)