Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise | ÖVP-Umbruch

Lade Login-Box.

23.03.2012

42.300 Euro wert

17-Jähriger klaute Mercedes aus Autohaus

Mercedes Benz

Der Bursche klaute einen solchen Wagen (© Joost J. Bakker IJmuiden/Flickr.com)

Ein Kärntner Jugendlicher stahl in einem Autohaus in Klagenfurt den Schlüssel eines Mercedes und fuhr mit der Luxus-Karosse davon.

Der 17-Jährige Arbeitslose hatte den 42.300 Euro teuren Mercedes Benz E 220 CDI am Mittwoch gesehen, als er sich im Autohaus für eine Probefahrt anmeldete. Dabei bekam er scheinbar große Augen. Er sah, wo der Schlüssel deponiert wurde und nahm diesen in einem unbeobachteten Moment an sich.

Spätabends kehrte der Jugendliche in das Autohaus zurück und machte sich mit dem Traumauto aus dem Staub. Zuvor hatte er von einem parkenden Auto die Kennzeichentafeln gestohlen und sie am auf dem Autohaus-Parkplatz stehenden Mercedes angebracht. Die Suche nach dem Täter blieb vorerst ohne Erfolg.



News für Heute?


Verwandte Artikel

Diebe schlachteten 15 Lastwagen aus

Serientäter in Vorchdorf

Diebe schlachteten 15 Lastwagen aus

Autodiebe in Wiener City gestoppt

Schreckschüsse fielen

Autodiebe in Wiener City gestoppt

Am Wochenende droht Verkehrskollaps

D-Urlauber & Beachvolleyball

Am Wochenende droht Verkehrskollaps

Erste Vergleich im Hypo-Zivilprozess

Fortsetzung im Herbst

Erste Vergleich im Hypo-Zivilprozess

Duo raubte in Klagenfurt einen McDonald's aus

Mit gezogener Waffe und Helm

Duo raubte in Klagenfurt einen McDonald's aus

Polizei fasst brutalen McDonald's-Räuber

Schlug Angestellte nieder

Polizei fasst brutalen McDonald's-Räuber

Sex-Täter attackierte Kind in vollem Bus

Täter ist polizeibekannt

Sex-Täter attackierte Kind in vollem Bus



TopHeute


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...