Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Räumung Pizzeria Anarchia | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

28.05.2012

Um 8.00 Uhr früh

Frau mit Probeführerschein mit 1,7 Promille unterwegs

Polizei Radarmessung Organstrafverfügung Strafzettel Verkehrskontrolle Polizeikontrolle

Symbolbild: Die junge Frau fiel den Beamten durch ihre unsichere Fahrweise auf (© APA/Symbolbild)

Mit 1,72 Promille Alkohol im Blut ist am Pfingstsonntag eine 25-jährige Probeführerscheinbesitzerin in Innsbruck aus dem Verkehr gezogen worden. Nach Angaben der Polizei fiel die Frau durch ihre unsichere Fahrweise auf.

Die Beamten stellten bei der Fahrzeugkontrolle deutliche Anzeichen einer Alkoholisierung fest und führten einen Alkotest durch. Die Probeführerscheinbesitzerin war einer Zivilstreife kurz nach 8.00 Uhr in der Kapuzinergasse aufgefallen. Der 25-Jährigen wurde der Führerschein an Ort und Stelle abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Sie wird angezeigt.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Mildes Urteil nach Geisterfahrt-Crash

Alko-Lenkerin rammte Polizei

Mildes Urteil nach Geisterfahrt-Crash

Alko-Pilot muss neun Monate ins Gefängnis

Trunkenheit am Steuerknüppel

Alko-Pilot muss neun Monate ins Gefängnis

Lkw-Lenker mit drei Promille gestoppt

Auffällig am Rastplatz

Lkw-Lenker mit drei Promille gestoppt

Polizei fand leere Flaschen und Joints bei Alkolenker

23-Jähriger fuhr Beamten entgegen

Polizei fand leere Flaschen und Joints bei Alkolenker

Vier Monate Haft für Todeslenker

Rechtskräftiges Urteil

Vier Monate Haft für Todeslenker

Alkolenker nahm Abkürzung durch Park

Irre Chaosfahrt in Wien

Alkolenker nahm Abkürzung durch Park



TopHeute


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...