Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ebola | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

Linkin Park live in Wien

Die letzten Tickets!

Linkin Park live in Wien

Hoppala bei Downton Abbey

Requisitenfehler

Hoppala bei Downton Abbey

Heilende Kräuter mit AH-Effekt

Küchenklassiker

Heilende Kräuter mit AH-Effekt

Kennen Sie sich mit Pilzen aus?

Schwammerl-Quiz

Kennen Sie sich mit Pilzen aus?

04.07.2012

Beteiligte auf der Flucht

Wilde Schlägerei nach Schüssen in Graz

Polizei Beamte Polizeibeamte Polizisten

Polizeibeamte nahmen einige der Beteiligten fest (© APA)

In Graz sind am Mittwochabend bei einer Schlägerei im Volksgarten zwischen zwei verschiedenen Gruppen von Schwarzafrikanern und Tschetschenen zwei Männer verletzt worden.

Einer der Männer - näheres ist noch nicht bekannt - dürfte aus einer Gaspistole mehrere Schüsse abgegeben haben, daraufhin wurde er von seinen Kontrahenten verprügelt. Mehrere Beteiligte an der Rauferei flüchteten, als die alarmierte Polizei eintraf. Nach ihnen lief am Abend noch eine Fahndung.

Bei der Auseinandersetzung gegen 17.30 Uhr könnte es sich um Streit zwischen Schwarzafrikanern und Tschetschenen gehandelt haben, der erst als verbale Auseinandersetzung begann. Der Grund dafür ist unklar, näheres konnte die Polizei am Abend noch nicht sagen. Der Verletzte habe jedenfalls keine Schussverletzung, wie anfänglich von Augenzeugen behauptet worden war.

Männer in Polizeigewahrsam
Als der Mann zur Gaspistole gegriffen habe - ob er gezielt auf Menschen oder in die Luft geschossen hat, war ebenfalls noch nicht geklärt - wurde er von seinen Gegnern u.a. mit einem Holzprügel auf einen Arm und auf den Kopf geschlagen. Bei der darauffolgenden Schlägerei wurde ein weiterer Mann verletzt.

Beide waren am Abend in Polizeigewahrsam auf der Polizeiinspektion Lendplatz. Es dürften etwa zehn Personen an der Auseinandersetzung beteiligt gewesen sein. "Es wird bis in die Nacht dauern, bis wir den verworrenen Sachverhalt klären können", so ein Sprecher.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Verschmähte Liebe: Randalierer festgenommen

Polizei musste einschreiten

Verschmähte Liebe: Randalierer festgenommen

Brennende Küchenrolle von Brücke geworfen

Mit Mühe Unfall verhindert

Brennende Küchenrolle von Brücke geworfen

Polizei hörte Telefonerpressung live mit

Bei Geldübergabe geschnappt

Polizei hörte Telefonerpressung live mit

Bewaffneter Überfall auf Grazer Hotel

Flucht mit Geld aus Tresor

Bewaffneter Überfall auf Grazer Hotel

Alkolenker geriet auf Gegenfahrbahn - Frau tot

Zwei Promille Alkohol im Blut

Alkolenker geriet auf Gegenfahrbahn - Frau tot

Nach Morddrohung stellt sich Alko-Grazer selbst

"Um Schlimmeres zu verhindern"

Nach Morddrohung stellt sich Alko-Grazer selbst

Trafikräuber nach kurzer Flucht geschnappt

Angestellte mit Messer bedroht

Trafikräuber nach kurzer Flucht geschnappt



TopHeute


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...