Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

16.07.2012

In Zell am See

Hunderte Zahnbohrer aus Praxis gestohlen

Zahnarzt-Bohrer als Diebesgut

Zahnarzt-Bohrer wurden in Zell am See gestohlen. (© Fotolia)

Bisher unbekannte Einbrecher haben 200 bis 300 neue Zahnbohrer im Wert von einigen tausend Euro am vergangenen Wochenende aus einer Zahnarztpraxis in Zell am See (Pinzgau) gestohlen.

Sie durchwühlten sämtlichen Kästen und Laden. Die Täter erbeuteten auch noch eine Handkasse mit 500 Euro Bargeld, ein Netbook und drei Micro-Motoren. Der Gesamtschaden wird laut Polizei noch ermittelt.


News für Heute?


Verwandte Artikel

"Soko Kfz" zerschlägt Autoknacker-Bande

Ukrainer stahlen 87 Autos

"Soko Kfz" zerschlägt Autoknacker-Bande

Marriott: Schmuck um 15.000 Euro weg

Aufregung in Luxushotel

Marriott: Schmuck um 15.000 Euro weg

Werkzeug-Diebe an Grenze gestoppt

Endstation Nickelsdorf

Werkzeug-Diebe an Grenze gestoppt

Unbekannter entriss 83-Jährigem Bargeld

Phantombild veröffentlicht

Unbekannter entriss 83-Jährigem Bargeld

Filmreifer Einbruch in südfranzösische Bank

Tunnel in Saferaum gegraben

Filmreifer Einbruch in südfranzösische Bank

Neue Spuren im Klimt-Krimi

Unbezahlbares Werk

Neue Spuren im Klimt-Krimi

Diebe stahlen 10.000 Duschgels

22.000 Euro Schaden

Diebe stahlen 10.000 Duschgels



TopHeute


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...


ÖsterreichVideoHeute