Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise | ÖVP-Umbruch

Lade Login-Box.

Mario macht beide Geschlechter

Austria's next Topmodel

Mario macht beide Geschlechter

Laufen über Stock und Stein

Trailrunning

Laufen über Stock und Stein

Wolf Haas "Brennerova"

Der neue Brenner

Wolf Haas "Brennerova"

16.07.2012

Nacktbilder veröffentlicht

Kinderpornografie: Schüler (14) verurteilt

Kinderpornos

Symbolbild: Der Bursch wurde zu fünf Monaten bedingter Haft verurteilt (© dpa/Symbolbild)

Ein 14 Jahre alter Schüler aus Kärnten ist am Montag wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Unmündigen sowie pornografischer Darstellung Minderjähriger am Landesgericht Klagenfurt vor Gericht gesessen. Er wurde zu fünf Monaten bedingter Haft und zur Zahlung von 1.000 Euro Teilschmerzengeld an das Opfer verurteilt.

Der Angeklagte und seine Eltern nahmen das Urteil an, die Staatsanwältin gab keine Erklärung ab. Der Spruch ist damit nicht rechtskräftig. Das Verfahren vor dem Schöffensenat fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Die Anklage warf dem Schüler vor, im April die jüngere Mitschülerin dazu verleitet zu haben, pornografische Bilder von sich selbst anzufertigen und diese an ihn weiterzuleiten.

Opfer konnte wegen Schocks Elternhaus nicht mehr verlassen
Via Internet und Smartphone machten die Fotos dann die Runde. Zum Tatzeitpunkt war der Angeklagte 14 Jahre und drei Wochen alt und damit seit drei Wochen strafmündig. Medien hatten im April berichtet, dass das Mädchen ursprünglich nur einer Freundin helfen wollte, die gemobbt wurde, nachdem sie Nacktbilder von sich selbst veröffentlicht hatte.

Auf Drängen des 14-Jährigen waren zunächst Nacktbilder der Zwölfjahrigen und dann weitere, pornografische Fotos entstanden. In die Verbreitung der Bilder waren noch andere Jugendliche verwickelt. Nachdem die Bilder an der Schule die Runde machten, stand das Mädchen so unter Schock, dass es das Elternhaus nicht mehr verlassen wollte.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Tochter missbraucht: Knapp 4 Jahre Haft

Auch Kinderporno produziert

Tochter missbraucht: Knapp 4 Jahre Haft

Erste Vergleich im Hypo-Zivilprozess

Fortsetzung im Herbst

Erste Vergleich im Hypo-Zivilprozess

Polizist wegen Amtsmissbrauch verurteilt

Kinderporno-Fall nicht verfolgt

Polizist wegen Amtsmissbrauch verurteilt

3 Jahre Haft nach schwerem Sex-Missbrauch

Buben und Jugendliche genötigt

3 Jahre Haft nach schwerem Sex-Missbrauch

Am Wochenende droht Verkehrskollaps

D-Urlauber & Beachvolleyball

Am Wochenende droht Verkehrskollaps

Duo raubte in Klagenfurt einen McDonald's aus

Mit gezogener Waffe und Helm

Duo raubte in Klagenfurt einen McDonald's aus

Polizei fasst brutalen McDonald's-Räuber

Schlug Angestellte nieder

Polizei fasst brutalen McDonald's-Räuber



TopHeute


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...