Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise | ÖVP-Umbruch

Lade Login-Box.

Wolf Haas "Brennerova"

Der neue Brenner

Wolf Haas "Brennerova"

Checkfelix beste Online-Flugsuche

14 Anbieter im Test

Checkfelix beste Online-Flugsuche

Mario macht beide Geschlechter

Austria's next Topmodel

Mario macht beide Geschlechter

27.07.2012

73-Jähriger vermisst

Suche nach Wiener im Wörthersee eingestellt

Wasserrettung

Die Wasserrettung suchte mit mehreren Booten nach dem Lenker des Boots (© APA)

Die Suche nach einem vermissten 73 Jahre alten Wiener in Kärnten ist mangels Erfolgsaussichten laut Polizei bis auf weiteres eingestellt worden.

Am 11. Juli wurde ein von dem Mann geliehenes Elektroboot herrenlos am Wasser des Wörthersses treibend gefunden. Die 50-jährige Ehefrau des Mannes identifizierte darauf gefundene Kleidungsstücke eindeutig als die seinen. Seitdem gab es zahlreiche erfolglose Sucheinsätze. Der Wiener habe seiner Frau gegenüber erklärt, er wolle schwimmen gehen, sei aber bis zum Abend nicht zurückgekommen.

Feuerwehren, Wasserrettung und ein Polizeihubschrauber suchten tagelang nach dem 73-Jährigen. Die Einsatzkräfte gehen davon aus, dass der Mann in der Mitte des Sees untergegangen ist, ob er schwimmen war oder während eines niedergehenden Unwetters über Bord ging, war allerdings unklar. Der Wörthersee ist an der mutmaßlichen Unglücksstelle rund 70 Meter tief, für Taucher ist der Grund also nicht erreichbar.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Wörthersee als Promi-Mekka

See you at the Beach!

Wörthersee als Promi-Mekka

Am Wochenende droht Verkehrskollaps

D-Urlauber & Beachvolleyball

Am Wochenende droht Verkehrskollaps

Erste Vergleich im Hypo-Zivilprozess

Fortsetzung im Herbst

Erste Vergleich im Hypo-Zivilprozess

Duo raubte in Klagenfurt einen McDonald's aus

Mit gezogener Waffe und Helm

Duo raubte in Klagenfurt einen McDonald's aus

Polizei fasst brutalen McDonald's-Räuber

Schlug Angestellte nieder

Polizei fasst brutalen McDonald's-Räuber

Horten: "Deshalb bin ich gegen die Flick-Straße"

Milliardärin gegen Milliardärin

Horten: "Deshalb bin ich gegen die Flick-Straße"

Sex-Täter attackierte Kind in vollem Bus

Täter ist polizeibekannt

Sex-Täter attackierte Kind in vollem Bus

GTI-Treffen: Fans rufen zu Boykott auf

Erste VW-Jünger rollen an

GTI-Treffen: Fans rufen zu Boykott auf



TopHeute


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...