Bei Graz Österreich

Radlerin (67) von LKW getötet

Die Radlerin hatte keine Chance.

Die Radlerin hatte keine Chance.

Die Radlerin hatte keine Chance.

Die Radlerin hatte keine Chance.

Eine 67-jährige Pensionistin ist am Dienstag bei Graz von einem Lkw-Lenker übersehen, überrollt und dabei getötet worden. Der genaue Unfallhergang müsse noch geklärt werden, hieß es von der Polizei. Laut Rotem Kreuz war die Frau auf der Stelle tot.

Die Radfahrerin aus dem Bezirk Graz-Umgebung war gegen 9.30 Uhr auf der Triesterstraße im Gemeindegebiet von Seiersberg unterwegs, als sie unter das von einem Kraftfahrer aus dem Bezirk Leibnitz gelenkten Schwerfahrzeug geriet. Die alarmierten Rettungskräfte konnten der Frau nicht mehr helfen: Sie starb noch an der Unfallstelle.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Österreich (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel