Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise | ÖVP-Umbruch

Lade Login-Box.

04.08.2012

S31 gesperrt

Mann, Frau und Pferd sterben bei Frontalcrash

Ein schwerer Verkehrsunfall forderte am Samstagabend auf der S31 im Burgenland zwei Todesopfer. Zwischen Sieggraben (Bezirk Oberpullendorf) und Weppersdorf stießen zwei Fahrzeuge frontal zusammen. Zwei Personen starben noch ein Unfallort, eine Person musste ins Spital geflogen werden. Auch ein Pferd starb bei dem Unfall.

Die S 31 wurde nach diesem Horrorunfall komplett gesperrt

Die S 31 wurde nach diesem Horrorunfall komplett gesperrt (© Einsatzdoku.at)

Um 18.30 knallten die beiden Fahrzeuge im Mittelburgenland gegeneinander. Zwei Insassen, ein Mann und eine Frau erlagen ihren Verletzungen. Eine weitere Person mit schweren Verletzungen flog der Notarzthubschrauber Christophorus 3 in das Krankenhaus Eisenstadt. Die in den Unfall verwickelten Fahrzeuge kamen aus den Bezirken Oberpullendorf und Eisenstadt-Umgebung.

An einem der Fahrzeuge war laut LSZ ein Pferdeanhänger angekoppelt. Ein Pferd wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass es verendete.

+++ Feuerwehr rettet 13 Bewohner aus brennendem Haus, Hund stirbt +++

Neben dem Notarzthubschrauber Christophorus 3 waren auch ein Notarztwagen aus Oberpullendorf sowie ein Rettungsfahrzeug im Einsatz. Zur Bergung der Verunglückten waren die Feuerwehren Weppersdorf, Mattersburg und Kalkgruben ausgerückt.

S31 gesperrt
Die Schnellstraße wurde zwischen den Anschlussstellen Sieggraben und Weppersdorf in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Die Sperre soll nach Beendigung der Aufräumarbeiten am Abend wieder aufgehoben werden, hieß es von der Polizei.

APA/red.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Mopedlenker (14,16) flogen meterweit durch Luft

Todes-Crashes in K, OÖ und Bgld

Mopedlenker (14,16) flogen meterweit durch Luft

Panik vor Hornisse führte zu Autounfall

Frau (25) fuhr gegen Baum

Panik vor Hornisse führte zu Autounfall

74-Jähriger starb bei Kutschenunfall

Radlerin schreckte Pferd

74-Jähriger starb bei Kutschenunfall

Schauspieler Thomas Freudensprung (46) tot

Motorradunfall im Burgenland

Schauspieler Thomas Freudensprung (46) tot

Eifersüchtiger schnitt Ehefrau die Haare ab

Mittelalterliche Bestrafung

Eifersüchtiger schnitt Ehefrau die Haare ab

Bahnhof: Stromkabel & Erdungen gestohlen

Kupferdiebstahl im Bgld.

Bahnhof: Stromkabel & Erdungen gestohlen

Altes Pferd aus Wasserloch gerettet

Tierrettung in Eisenstadt

Altes Pferd aus Wasserloch gerettet

Nach Schuss: Tante weiter in Lebensgefahr

"Unglücksfall" laut Polizei

Nach Schuss: Tante weiter in Lebensgefahr

Nächstes Pferd nach Vergiftung tot

Ergreiferprämie ausgesetzt

Nächstes Pferd nach Vergiftung tot

Zwei schwere Unfälle mit Fußgängern

31-Jähriger in Lebensgefahr

Zwei schwere Unfälle mit Fußgängern



TopHeute


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...