Christiane Tauzher

Glücksteilung

Glücksteilung

Christiane Tauzher schreibt regelmäßig Kommentare für "Heute" (© Marcus Mezera)

Christiane Tauzher
Christiane Tauzher schreibt regelmäßig Kommentare für "Heute"
"Huhu, alle mal herhören: Wir haben 190 Millionen Euro im Lotto gewonnen!" Reich und blöd. Das sind Adrian und Gillian Bayford aus Ostengland, denen das Glück die volle Breitseite gab. Ein feister Musikalienhändler mit Doppelkinn und eine blonde Krankenschwester. Berauscht vom Unfassbaren.

Kaufen wollen sie sich als erstes ein Auto. "Ein geräumiges", erzählt Adrian. Herzig ist das. Vielleicht darf eine Kamera mitfilmen, wenn er das geräumige neue Auto abholt. "Wir wollen unser Glück teilen" sagt Ehefrau Gillian im Fernsehen. Die Handaufhalter, die sich ein Stück vom großen Kuchen erhoffen, gehen schon in Bittstellung. Bei soviel Geld - das Glück soll geteilt werden - so hieß es doch. Bis der ganze Kuchen ratzeputz aufgegessen ist.

Solange wird man die naiven Glückpilze, deren Gesichter jetzt jeder kennt, nicht in Ruhe lassen. Aber morgen kaufen sie sich einmal das geräumige Auto. Oder doch besser ein schnelles, wenn es zu arg wird, damit sie fliehen können. Aus ihrem alten Leben, das sie trotz des Geldregens gern beibehalten hätten. Weit weg von hier und dort. Und das Glück? Das ist immer ein Vogerl. Wie man’s dreht und wendet.

Christiane Tauzher


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Österreich (10 Diaserien)