Rettung aus der Luft Österreich

Canyoning-Gruppe in Schlucht eingeschlossen

Canyoning-Gruppe in Schlucht eingeschlossen

Rettungsaktion in der Zemmschlucht in Tirol. (© ZOOM-Tirol)

Zemmschlucht Canyoning
Rettungsaktion in der Zemmschlucht in Tirol.
Eine Canyoning-Gruppe ist am Freitag in der Zemmschlucht in Finkenberg im Tiroler Zillertal wegen starken Regens von Hochwasser eingeschlossen worden. Die sieben Mitglieder mussten teilweise mittels Tau von einem Hubschrauber aus geborgen werden. Ein Gruppenmitglied erlitt leichte Verletzungen.

Die Einsatzkräfte waren kurz vor 11.00 Uhr alarmiert worden. Wegen starken Regens war das Wasser in der Zemmschlucht plötzlich gestiegen.

Einer der Eingeschlossenen wurde von der Wasserrettung Mayrhofen geborgen, die restlichen von einem Rettungshubschrauber. Im Einsatz standen neben der Wasserrettung Feuerwehr, Bergrettung und Polizei.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Weitere Artikel aus Österreich

Fotoshows aus Österreich (10 Diaserien)