Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Anti-Israel-Proteste

Lade Login-Box.

26.08.2012

Suchaktion geht Montag weiter

DNA-Spur soll Drau-Krokodil beweisen

Einsatzkräfte machen sich mit Anglerutensilien auf die Jagd.

Einsatzkräfte waren mit Anglerutensilien auf der Jagd. (© APA)

Noch immer keine Spur gibt es von dem Krokodil, das sich in der Drau bei Sachsenburg in Kärnten versteckt halten soll. Am Montag wird über die weitere Vorgehensweise entschieden. Dann soll auch das Wetter passen.

Nach der Begegnung mit zwei Kindern, die dort gebadet haben, ist das Tier verschwunden, hat aber einen Biss in einem Schuh hinterlassen. Die Polizei will mittels DNA-Analyse zweifelsfrei klären, ob es sich wirklich um ein Krokodil handelt. Reptilienexpertin Helga Happ ist sich da sicher.

"Wir haben DNA- Proben genommen", berichtete ein Polizist: "So wollen wir feststellen, ob die Attacke tatsächlich durch ein Krokodil erfolgt ist."

Da, wo die Kinder das Krokodil gesehen haben, sind nach wie vor Fleischköder ausgelegt und Wildkameras aufgestellt. "Sollte sich wirklich ein Krokodil in der Drau befinden, müssen wir es fangen", sagte Bezirkshauptmann Klaus Brandner.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Kinderschreck-Kroko wartet auf die Sonne

Suche bis Montag eingestellt

Kinderschreck-Kroko wartet auf die Sonne

Ganz Kärnten jagt das Drautal-Krokodil

In Scheuchs Fischereirevier

Ganz Kärnten jagt das Drautal-Krokodil

Vermisste aus Villach tot aufgefunden

Über Felswand gestürzt

Vermisste aus Villach tot aufgefunden

Augenverletzung durch Akku-Explosion

Sohn bastelte Ladegerät

Augenverletzung durch Akku-Explosion

GTI-Treffen: Fans rufen zu Boykott auf

Erste VW-Jünger rollen an

GTI-Treffen: Fans rufen zu Boykott auf

Kärntner rammte beim Überholen Polizeiauto

Schwerer Unfall im Mölltal

Kärntner rammte beim Überholen Polizeiauto

Tauernbahn wegen Gefahr von Muren gesperrt

Fangnetze könnten reißen

Tauernbahn wegen Gefahr von Muren gesperrt

Wieder Tausende wegen Schnee ohne Strom

Hubschrauber im Einsatz

Wieder Tausende wegen Schnee ohne Strom

Beim Pistolenputzen in die Hand geschossen

Kärntner verwechselt Patronen

Beim Pistolenputzen in die Hand geschossen

Asylwerber missbrauchen Bewohnerin in Heim

Vergewaltigung in Kärnten

Asylwerber missbrauchen Bewohnerin in Heim

Wiener Studentin in Velden vergewaltigt

Nach mehrmaliger Belästigung

Wiener Studentin in Velden vergewaltigt

Robbie-Mania am Wörthersee

Abramowitsch schon da?

Robbie-Mania am Wörthersee



TopHeute


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...