13 bis 15 Jahre alt Österreich

Jugendbande nach 77 Ladendiebstählen gefasst

Jugendbande nach 77 Ladendiebstählen gefasst

Erst nach 77 Diebstählen kamen sie der Bande auf die Schliche. (© APA/Archivbild)

EINBRECHER BEI WEGA-EINSATZ IN WIEN ANGESCHOSSEN Polizei Polizeiauto
Erst nach 77 Diebstählen kamen sie der Bande auf die Schliche.
Ein jugendliches Diebs-Quintett ist in Leoben von der Polizei geschnappt und angezeigt worden: Die vier Mädchen im Alter zwischen 13 und 15 Jahren sowie ein 14-jähriger Bursche sollen laut Polizei vom Freitag seit November des Vorjahres 77 Ladendiebstähle gegangen haben.

Die Gruppe, deren Mitglieder aus den Bezirken Bruck an der Mur und Mürzzuschlag stammen, waren vor allem in Einkaufszentren und Supermärkten in Leoben und Kapfenberg aktiv. Bevorzugte Beute waren Modeschmuck, Kleidung, Toiletteartikel und Getränke.

Auf die Spur gekommen war die Polizei den Verdächtigen dank einer Verkäuferin: Die Jugendlichen hatten Mitte August ein Geschäft aufgesucht, die Frau erkannte von ihnen getragene Kleidung als eben hier gestohlene Ware wieder und erstattete Anzeige. Die Verdächtigen zeigten sich bei den Vernehmungen geständig. Sie wurden angezeigt.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Weitere Artikel aus Österreich

Fotoshows aus Österreich (10 Diaserien)