Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Neue ÖVP-Gesichter | Unwetter-Chaos

Lade Login-Box.

08.09.2012

Absturz im Kaisergebirge

Frau bezahlte Tiroler Klettertour mit dem Tod

Ellmau-Kaisergebirge-Tödlicher Alpinunfall

Eine Frau überlebte einen Kletter-Absturz nicht. (© ZOOM-TIROL)

Für eine Südtirolerin hat eine Klettertour im Kaisergebirge bei Ellmau in Tirol tödlich geendet. Die Frau war mit einem Begleiter unterwegs, als sie mehr als 100 Meter abstürzte. Ihr Begleiter wurde unverletzt geborgen. Für die 43-Jährige kam aber jede Hilfe zu spät.

Der Freizeitunfall ereignete sich gegen 9.30 Uhr im Bereich des Kopftörlgrats. Die Frau soll den Angaben der Rettungskräfte zufolge keine Überlebenschancen gehabt haben.

Der 52-jährige Mann wurde von der Gruttenhütte ins Tal geflogen. Neben dem "Christophorus 4" des ÖAMTC waren noch zwei weitere Rettungshubschrauber der Polizei im Einsatz. Die Ermittlungen zum Unfallhergang waren vonseiten der Alpinpolizisten tagsüber noch in Gang.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Tiroler (30) überlebte 80-Meter-Sturz

Unfall im Klettergarten

Tiroler (30) überlebte 80-Meter-Sturz

Elfjährige starb nach Skiunfall am Wilden Kaiser

Zehn Meter in die Tiefe gestürzt

Elfjährige starb nach Skiunfall am Wilden Kaiser

Railjet-Kellner von Mikrowelle verletzt

Plastikflasche explodiert

Railjet-Kellner von Mikrowelle verletzt

Ehepaar in Auto 30 Meter abgestürzt

Horror-Crash in Tirol

Ehepaar in Auto 30 Meter abgestürzt

10.000 Euro Kopfgeld auf Mörder von Lucile

Polizei jagt dieses Phantom

10.000 Euro Kopfgeld auf Mörder von Lucile

Brutales Duo raubte junge Frau auf Heimweg aus

Opfer mit Fäusten geschlagen

Brutales Duo raubte junge Frau auf Heimweg aus



TopHeute


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...