Verletzung vorgetäuscht Österreich

Trickdiebe überfallen Mann mit Geldkoffer im Auto

Trickdiebe überfallen Mann mit Geldkoffer im Auto

Der Zuwachs liegt unter jenem des vorangegangenen Jahres, als es noch ein Plus von 9,4 Prozent gab (© Fotolia)

Million Euro Geldkoffer Millionär
Trickdiebe haben am Dienstag in Vaduz einem Mann mehrere 10.000 Euro aus dem Kofferraum gestohlen, während er am Steuer saß.

Nach einem Bankbesuch hatte der Mann eine Tasche mit Geld im Kofferraum seines Autos deponiert. Als er vom Parkplatz der Bank wegfahren wollte, blockierte plötzlich ein Kleinwagen seinen Weg, das augenschelinlich in einen Unfall .

Der besorgte Lenker kümmerte sich um einen vermeintlich verletzten Mann - der Unfall war laut Polizei aber vorgetäuscht. Ein Unbekannter nahm währenddessen die Tasche aus dem Kofferraum und flüchtete mit der Beute.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Österreich (10 Diaserien)