Krieg der Gutachter Österreich

Krank? Gesund? Keiner hat Elsner je untersucht!

Ruth Elsner

Ruth Elsner kämpfte gestern in Wien, ihr Mann kurt in Bayern

Ruth Elsner

Ruth Elsner kämpfte gestern in Wien, ihr Mann kurt in Bayern

Ex-Banker Helmut Elsner (77) ist eine reizende Erscheinung. Seit April reizt er die Justiz zur Weißglut, weil er keiner Ladung zum zweiten Bawag-Prozess folgt. Jetzt kocht wegen ihm auch das Blut von zwei Spitzenmedizinern, die Elsners Fitness gegensätzlich befinden.

+++ Elsner: Zigarrenkauf trotz Lungen-Punktation +++

Wie krank ist Helmut Elsner wirklich? Gute Frage, zumal der alte Bankster (10 Jahre Haft) seit April noch nie beim zweiten Bawag-Prozess erschienen ist, weil ihm Herz und Lunge zu schaffen machen. Schlecht für Elsner, dass ihn AKH-Kardiologe Prof. Günter Steurer als Gerichtsgutachter für "verhandlungsfähig" befindet.

Schiefe Optik, dass sich Elsner in Bayern auskuriert (von wo er nicht vorgeführt werden kann) und seine Leiden just vor jeder Ladung akut werden. Um mit Spekulationen aufzuräumen, brachte Ehefrau Ruth Donnerstag den Privatgutachter Prof. Manfred Deutsch in Stellung.

Und der Herzchirurg berichtete: "Dienstag wurden Herrn Elsner 1,5 Liter Wasser aus der Brusthöhle abgesaugt. Auch die eingesetzten Bypässe funktionieren nicht mehr." Kurzum: Das Gerichtsgutachten sei ein "medizinischer Gau" – aus der Ferne erstellt, weil Elsner jeden Untersuchung durch Prof. Steurer verweigert. Bloß: Auch Kritiker Prof. Deutsch hat Elsner nie untersucht. Ob der je zum Prozess kommen wird? Reizende Frage.


PS: Haben Sie schon unseren Newsletter abonniert? Hier anmelden!
Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!
Heute.at auf Pinterest finden Sie hier!
Heute.at auf Instagram gibt es hier!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Österreich (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel