Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Tote am Mount Everest | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

19.09.2012

In Caorle ertrunken

Grazer Arzt: Strandwächter unter Verdacht

Tot: Dr. Herbert G.

Tot: Dr. Herbert G. (© Pricat)

Könnte der Österreicher Dr. Herbert G. (57) noch am Leben sein? Der Grazer Arzt war Montag im Badeurlaub in Caorle (Italien) ertrunken – er starb in den Armen seines Sohnes (16).

Nach der Tragödie kritisiert Italiens Presse die Rettungskräfte: "Es war der erste Tag, an dem die Strände mit reduzierten Teams bewacht wurden", schreibt die Zeitung "La Nuova".

Fakt ist: Weil sich die Saison dem Ende zuneigt, wurden viele Bademeister abgezogen. Doch die Rettungsschwimmer wehren sich ("Tadelloser Einsatz!") – und weisen darauf hin, dass der Steirer auf einer Schwimm-Insel noch eine Stunde wiederbelebt worden war. Auch ein Helikopter sei bereitgestanden. 

News für Heute?


Verwandte Artikel

Blanco, Gandalfs Pferd Schattenfell ist tot

Cynthia Royal untröstlich

Blanco, Gandalfs Pferd Schattenfell ist tot

Dreijähriger starb bei Sturz aus 12. Stock

Mysteriöser Unfall in Wien

Dreijähriger starb bei Sturz aus 12. Stock

Autounfall riss zwei Menschen in den Tod

Auffahrunfall am Pannenstreifen

Autounfall riss zwei Menschen in den Tod

Steirer aus dem Auto geschleudert - tot

Verkehrsunfall ohne Gurt

Steirer aus dem Auto geschleudert - tot

17-Jährige starb - Ärzte vor Gericht

Zu hohe Medikamentendosis?

17-Jährige starb - Ärzte vor Gericht

So kam es zur tödlichen Hai-Attacke

Oberösterreicher (67) zerfleischt

So kam es zur tödlichen Hai-Attacke

Ärztekammer warnt vor Turnusärztemangel

Wiener Wartelisten derzeit leer

Ärztekammer warnt vor Turnusärztemangel

PVA forderte Infos von totem Wiener

Empörung bei Schwester

PVA forderte Infos von totem Wiener



TopHeute


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...


ÖsterreichVideoHeute