Zehn Österreicher bestohlen Österreich

Luxusauto-Bande in Tschechien gefasst

Luxusauto-Bande in Tschechien gefasst

Luxusautos gestohlen, jetzt in Haft. (© Lotta/Reuters)

Ferrari
Luxusautos gestohlen, jetzt in Haft.
Eine 14-köpfige Bande, die in Österreich zehn Luxusautos gestohlen hatte, ist in Tschechien aufgeflogen. Drei Verdächtige wurden festgenommen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund acht Millionen tschechische Kronen (320.000 Euro).

Die Kriminalisten stellten noch weitere 14, wahrscheinlich ebenfalls gestohlene Pkw sicher. Bei den entwedeten Fahrzeugen handelt es sich um Autos der Marken BMW, Mercedes, Seat, Porsche und Aston Martin. Diese dürften um einen Preis von 300.000 Kronen (12.000 Euro) pro Stück weiterverkauft worden sein.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Österreich (10 Diaserien)