Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

26.09.2012

Herzinfarkt am Steuer

Oma rettet 28 Bus-Passagiere

Oma Martha (73) zögerte keine Sekunde und stoppte den Bus

Oma Martha (73) zögerte keine Sekunde und stoppte den Bus (© Fotolia.com)

Oma Martha (73) zögerte keine Sekunde – und rettete 28 Urlaubern das Leben! Der hollywoodreife Krimi: Der Reisebus aus Niederfischbach (D) ist auf dem Weg zum Weißensee (Ktn.), als die Lenkerin (47) plötzlich in sich zusammensackt, der Bus nach rechts abdriftet – direkt auf einen sechs Meter tiefen Abgrund zu!

Pensionistin Martha Becker sitzt hinter der Fahrerin: "Ihr Gesicht war schneeweiß. Sie hatte einen ganz starren Blick!" Geistesgegenwärtig greift die Oma ans Steuer, schiebt ihr Bein unter das der bewusstlosen Fahrerin, tritt auf die Bremse.

Der Volvo-Bus schrammt eine Leitplanke, kommt dann zum Stehen. "Ich habe keine Vollbremsung gemacht, sonst wären wir ja durch die Frontscheibe geflogen", so die coole Heldin.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Straßenbahn knallte in abbiegendes Taxi

Fahrgast schwer verletzt

Straßenbahn knallte in abbiegendes Taxi

Stromleitung "grillte" 22-Jährigen auf Bahnhof

Mutproben endeten fast tödlich

Stromleitung "grillte" 22-Jährigen auf Bahnhof

Autounfall riss zwei Menschen in den Tod

Auffahrunfall am Pannenstreifen

Autounfall riss zwei Menschen in den Tod

Unfall mit Rettungswagen nahe Hauptbahnhof

Wieder Unfall mit Einsatzfahrzeug

Unfall mit Rettungswagen nahe Hauptbahnhof



TopHeute


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...


ÖsterreichVideoHeute