Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

04.10.2012

Selbstfahrende Arbeitsmaschine

Mann rettete sich mit Sprung vor Zug

Zusammenstoß mit einem Zug

Mit einem Sprung rettete sich der 31-Jährige vor einem Zusammenstoß mit einem Zug in Eisenstadt. (© Fotolia)

Mit einem Sprung aus einem Personenkorb einer selbstfahrenden Arbeitsmaschine hat sich ein 31-jähriger Mann vor einem Zusammenstoß mit einem Zug in Eisenstadt gerettet.

Der Arbeiter lenkte die Maschine samt Hebebühne Richtung Bahnübergang, den er überqueren wollte. Als der Motor abstarb und sich nicht mehr starten ließ, ragten der Kran und der Korb, in dem sich der Mann befand, in den Bereich der Gleise. "Kurz nach seinem Sprung kam es dann zur Kollision", teilte ein Polizist mit.

Schutzengel
Der Arbeiter habe offenbar tausende Schutzengel gehabt, meinte ein Beamter. Durch den Zusammenstoß wurde der Personenkorb vom Kran gerissen und in ein Feld geschleudert, erklärte die Landespolizeidirektion Burgenland. "Das hätte ganz anders ausgehen können", so der Polizist.

Erheblicher Sachschaden
Bei der Alarmierung waren die Einsatzkräfte zunächst davon ausgegangen, dass ein Lkw mit dem Zug zusammengestoßen war. Polizei, Feuerwehr, Notarzt und Rettung waren vor Ort. Am Führerhaus des Zuges entstand erheblicher Sachschaden. Weder Lokführer, noch Fahrgäste oder der Arbeiter wurden verletzt.

Ähnlicher Vorfall
Bereits vor knapp zwei Wochen ist ein 55-jähriger Autofahrer beim Zusammenstoß mit einem Zug schwer verletzt worden. Der Unfall hatte sich auf einem Bahnübergang an der Osliper Landesstraße (L313) im Bezirk Eisenstadt Umgebung ereignet.

Der Burgenländer wurde damals im Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden.


News für Heute?


Verwandte Artikel

Eisenstädter starb bei Crash mit Zug

50 Meter mitgeschleift

Eisenstädter starb bei Crash mit Zug

Kinder- und Jugendbuchpreis vergeben

Von "Arche" bis "Gerda Gelse"

Kinder- und Jugendbuchpreis vergeben

Altes Pferd aus Wasserloch gerettet

Tierrettung in Eisenstadt

Altes Pferd aus Wasserloch gerettet

Happy End für Familie Beagle

Tierheim Sonnenhof

Happy End für Familie Beagle

Landwirt entdeckte Granate auf Feld

Durch Traktor ausgebuddelt

Landwirt entdeckte Granate auf Feld

5 Verletzte und 3 Wracks bei diesem Horror-Unfall

Vermutlich zu schnell gefahren

5 Verletzte und 3 Wracks bei diesem Horror-Unfall

Nun Endspurt auf ruhiger See!

"Bettelstudent" in Zahlen

Nun Endspurt auf ruhiger See!

Zug rammt Urlauberauto - Bub (12) verletzt

Gefährlicher Bahnübergang

Zug rammt Urlauberauto - Bub (12) verletzt

Wieder Kleinkind aus heißem Auto befreit

Mutter sperrte Mädchen ein

Wieder Kleinkind aus heißem Auto befreit



TopHeute


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...