Kalender 2013 Österreich

Die schönste Seite der Natur: JungbäuerInnen

Die schönste Seite der Natur: JungbäuerInnen

Süß und sexy (© Österreichische Jungbauernschaft)

Jungbauernkalender 2013
Süß und sexy
Deutlich aufreizender als im Vorjahr ist der Jungbäuerinnen-Kalender 2013. Und das ist gut so, denn die feschen Mädls und Burschen müssen sich wirklich nicht verstecken.

Frisch, unkompliziert und ganz natürlich wurden die zwölf Kalendermädchen des Jungbauernkalenders 2013 vom Wiener Werbefotografen Udo Titz in Szene gesetzt. Ähnlich spielerisch geht auch die Men Edition mit echter bäuerlicher Landwirtschaft um: Noriker-Pferde, Steinschafe, aufgeputzte Pinzgauer Rinder und viel frisches Grün dominieren bei den Burschen.

Seit der Erfindung im Jahr 2001 ist die limitierte Auflage des Jungbauernkalenders ein heiß begehrtes Kultobjekt. Das gute Stück kostet 27 Euro (für Bauernbundmitglieder 25 Euro) und ist auf Bestellung erhältlich unter www.jungbauernkalender.at oder per Fax 01/505 81 73-9913.

Jungbauernkalender 2013 - Herren

Jungbauernkalender 2013
Schwein gehabt...

Jungbauernkalender 2013 - Frauen

Jungbauernkalender 2013
2013 kann sich sehen lassen

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Österreich (10 Diaserien)