Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

07.10.2012

Nach Geburtstagsfeier

Betrunkener Grazer verletzte Taxler und Polizisten

THEMENBILD: TAXI

Unstimmingkeiten über die Transport-Obulus ließen den Fahrgast ausrasten. (© APA)

Nach einer Geburtstagsfeier, bei der er offenbar zu ausgiebig gezecht hatte, ist ein 20-jähriger Grazer Sonntag früh gewalttätig geworden: Im Streit um die Höhe des Fuhrlohns attackierte er einen Taxilenker und anschließend auch zwei einschreitende Polizeibeamte. Alle drei und auch der Angreifer wurden leicht verletzt.

Der 20-Jährige nahm sich laut Polizei nach der Geburtstagsfeier ein Taxi nach Hause. In einem Grazer Vorort angekommen, kam es zu Unstimmigkeiten um den Preis. Der Fahrgast ging auf den 45-jährigen Taxilenker los, versetzte ihm Schläge ins Gesicht, gegen den Oberkörper und trat auf ihn ein. Außerdem trat er gegen das Auto, das beschädigt wurde.

Inzwischen alarmierte Polizisten versuchten, den 20-Jährigen vom Taxi wegzuziehen. Dieser riss sich los und attackierte den Beamten mit Stößen und Tritten. Auch der zweite Polizist wurde im Zuge der Festnahme leicht verletzt. Wie es hieß, wurde der Randalierer wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt, Körperverletzung und Sachbeschädigung angezeigt.


News für Heute?


Verwandte Artikel

Schwere Randale in Rio fordern Toten

Eskalation vor Fußball-WM

Schwere Randale in Rio fordern Toten

"Soko Kfz" zerschlägt Autoknacker-Bande

Ukrainer stahlen 87 Autos

"Soko Kfz" zerschlägt Autoknacker-Bande

Verfolgungsjagd mit Möbelwagen

130 km/h in 30er-Zone

Verfolgungsjagd mit Möbelwagen

Zwei Taschendiebe auf frischer Tat erwischt

Schwerpunktaktion in U-Bahnen

Zwei Taschendiebe auf frischer Tat erwischt

Granatenmord in Wien: Taucher hoben Schatz

Goldfund bei Ermittlungen

Granatenmord in Wien: Taucher hoben Schatz

5.000 Cops trainieren für den Ernstfall

"Amokschule" für Polizisten

5.000 Cops trainieren für den Ernstfall

Hier liegen 15.000 illegale Schusswaffen

Größter Waffenfund Chinas

Hier liegen 15.000 illegale Schusswaffen

Benzin-Flaschen: Zeuge verhinderte Brandanschlag

Molotowcocktail nach Familienstreit

Benzin-Flaschen: Zeuge verhinderte Brandanschlag



TopHeute


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...


ÖsterreichVideoHeute