Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Anti-Israel-Proteste

Lade Login-Box.

08.10.2012

Unglück auf Abfahrtsstrecke

Bagger stürzte 200 Meter ab - Fahrer verletzt

Baggerabsturz

Der Bagger wurde durch die Wucht des Aufpralls regelrecht eingedrückt (© ZOOM-TIROL)

Bei einem spektakulären Absturz eines Baggers in der Axamer Lizum im Tiroler Bezirk Innsbruck-Land wurde am Montag der Lenker schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich gegen 14:00 Uhr. Das tonnenschwere Fahrzeug stürzte von einem Güterweg rund 200 Meter ab. Nach rund zehn Metern im Fall war der Mann aus dem Radlader gesprungen oder geschleudert worden und blieb verletzt liegen.

Der ansprechbare Fahrer wurde von den Rettungskräften geborgen und mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Der Bagger blieb indes im Bereich der sogenannten Olympia Damenabfahrt liegen, schilderte ein Polizist. Die Ermittlungen zum Unfallhergang sind im Gange.


News für Heute?


Verwandte Artikel

Deutscher Bergsteiger stürzte in den Tod

Vor den Augen des Begleiters

Deutscher Bergsteiger stürzte in den Tod

Freunde starben im Todesflugzeug

Trauer im Zillertal

Freunde starben im Todesflugzeug

Bus und LKW krachten in Tirol zusammen

Fahrzeuglenker leicht verletzt

Bus und LKW krachten in Tirol zusammen

Mann nach Wheely schwer gestürzt

Motorradlenker verletzt

Mann nach Wheely schwer gestürzt

Frau stirbt bei Frontalcrash in Tirol

Zwei Autos völlig demoliert

Frau stirbt bei Frontalcrash in Tirol

Tiroler (30) überlebte 80-Meter-Sturz

Unfall im Klettergarten

Tiroler (30) überlebte 80-Meter-Sturz

Erstes Phantombild von Geldtransport-Räuber

Nach spektakulärem Überfall

Erstes Phantombild von Geldtransport-Räuber



TopHeute


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...