Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Unwetter-Chaos

Lade Login-Box.

16.10.2012

Vierbeiniger Wächter

Wunder-Hund Mila rettet kranker Marie das Leben

Wunder-Wauwau "Mila"

Wunder-Wauwau "Mila" (© Mitteldeutsche Zeitung)

Ihre Freundschaft ist nicht nur tierisch, sondern überlebenswichtig! Rührende Story um ein krankes Mädchen – und ihren vierbeinigen Lebensretter aus Österreich: Weil Marie Schwertner (10) aus Tollwitz (D) an lebensgefährlichem Diabetes leidet, sahen die Ärzte nur noch einen Ausweg: Ein beim "Animal Training Center" in Rohrbach- Steinberg (bei Graz) ausgebildeter "Warnhund" – weltweit einmalig!

Denn die "Wunderwuffis" riechen eine Unter- oder Überzuckerung sofort, schlagen Alarm. Ihren persönlichen Lebensretter hatte Marie gleich bei einem ersten Besuch in Graz gefunden: "Der Labrador-Mischling "Mila" kam auf sie zugesaust, beschnupperte sie", berichtet Mutter Christine.

Nicht nur ein Zeichen von Zuneigung: "Mila hat gleich eine Unterzuckerung festgestellt!" Weil die Krankenkasse die Kosten von 20.000 Euro nicht bezahlen wollte, rief die Familie zu Spenden auf. Mit Erfolg: Marie ist jetzt nach Österreich gereist, um sich an ihren neuen Freund zu gewöhnen. Dann wird Mila (dt.: "Wunder") zu ihr ziehen und dem kranken Frauchen das Leben retten – jeden Tag.
(© Thomas Staisch)

News für Heute?


Verwandte Artikel

Kopfgeld auf Hundebaby-Diebin ausgesetzt

Auf offener Straße entführt

Kopfgeld auf Hundebaby-Diebin ausgesetzt

Spind kippte um und verletzte Zwölfjährige

Unglück in Grazer Turnhalle

Spind kippte um und verletzte Zwölfjährige

Verschmähte Liebe: Randalierer festgenommen

Polizei musste einschreiten

Verschmähte Liebe: Randalierer festgenommen

Pensionist steht wegen 8,4 Euro vor Gericht

Strafverfahren eingeleitet

Pensionist steht wegen 8,4 Euro vor Gericht



TopHeute


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...