Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ebola | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

Linkin Park live in Wien

Die letzten Tickets!

Linkin Park live in Wien

Kennen Sie sich mit Pilzen aus?

Schwammerl-Quiz

Kennen Sie sich mit Pilzen aus?

Wohnen: Die Herbsttrends 2014

Inneneinrichtung

Wohnen: Die Herbsttrends 2014

Anna Netrebko feierte Verlobung

Mit Tenor Yusif Eyvazov

Anna Netrebko feierte Verlobung

20.10.2012

Im Internet kennengelernt

Klagenfurter wegen Sex mit 13-Jähriger verhaftet

LustNach dem Sex mit der Minderjährigen klickten für den 24-Jährigen die Handschellen

Nach dem Sex mit der Minderjährigen klickten für den 24-Jährigen die Handschellen (© Fotolia.com)

Ein 24-jähriger Klagenfurter ist in der Nacht auf Freitag von der Polizei verhaftet worden, weil er Sex mit einer Dreizehnjährigen gehabt hat.

Der Mann hatte das Mädchen in einem Internetchat "kennengelernt", die Burgenländerin riss aus familiären Gründen von zuhause aus und fuhr nach Klagenfurt. Der Klagenfurter ging mit ihr in ein Hotel, dort kam es zum Geschlechtsverkehr, laut Polizei ohne Gewalt oder Drohungen. Im Internet hatte sich der Klagenfurter als 16-Jähriger ausgegeben, erst bei ihrer Ankunft in Klagenfurt erkannte die 13-Jährige, dass ihr Gesprächspartner doch deutlich älter war.

Sie ging aber trotzdem mit ihm ins Hotelzimmer. Als der Mann nach dem Geschlechtsverkehr eingeschlafen war, verließ das Mädchen das Zimmer und rief seine Betreuerin beim Jugendamt an. Diese verständigte die Polizei, die den 24-Jährigen festnahm. Bei der Einvernahme gestand er die Tat, er wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Klagenfurt eingeliefert.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Polizei fasst brutalen McDonald's-Räuber

Schlug Angestellte nieder

Polizei fasst brutalen McDonald's-Räuber

28-jähriger Heroindealer festgenommen

Eigengebrauch & Verkauf

28-jähriger Heroindealer festgenommen

Am Wochenende droht Verkehrskollaps

D-Urlauber & Beachvolleyball

Am Wochenende droht Verkehrskollaps

Erste Vergleich im Hypo-Zivilprozess

Fortsetzung im Herbst

Erste Vergleich im Hypo-Zivilprozess

Duo raubte in Klagenfurt einen McDonald's aus

Mit gezogener Waffe und Helm

Duo raubte in Klagenfurt einen McDonald's aus

Sex-Täter attackierte Kind in vollem Bus

Täter ist polizeibekannt

Sex-Täter attackierte Kind in vollem Bus

Autolenker (18) feuerte auf Linienbus

Schussattacke in Klagenfurt

Autolenker (18) feuerte auf Linienbus


2 Kommentare von unseren Lesern

0

silver. (2105)
20.10.2012 15:49

Ja, ja...
...und die Handballtrainerin, die mit einem 1 Jahr älteren Bub Geschlechtsverkehr gehabt hat, die sind ein glückliches Paar.

So tickt nun mal unsere Republik.

0

prisan (7)
20.10.2012 17:18

Antwort auf Ja, ja...
...hat sich die Handballlehrerin im Chat, beim kennenlernen, auch als 16-jährige ausgegeben?
Der Täter gehört veröffentlicht.


TopHeute


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...