Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Neuer ÖVP-Obmann

Lade Login-Box.

20.10.2012

Zwei Personen verletzt

Probescheinbesitzer rast in Fußgänger-Gruppe

Der Fahrer dürfte die Gruppe übersehen haben und erfasste sie

Der Fahrer dürfte die Gruppe übersehen haben und erfasste sie (© ZOOM-TIROL)

Eine Fußgängergruppe hat ein 17-jähriger Probeführerscheinbesitzer am Samstag in den frühen Morgenstunden bei Kundl im Tiroler Bezirk Kufstein erfasst. Zwei Personen wurden laut Polizei verletzt. Ein Alkotest bei dem Unglückslenker verlief negativ.

Der aus dem Bezirk Kitzbühel stammende Autofahrer war in einem Baustellenbereich unterwegs, als die vierköpfige Gruppe aus einem Taxi stieg und versuchte, die Bundesstraße zu überqueren. Der 17-Jährige dürfte die Fußgänger zu spät bemerkt haben.

Durch die Wucht des Aufpralls blieben ein 36-Jähriger und eine 48-Jährige - beide aus dem Bezirk Kufstein - auf der Fahrbahn liegen. Sie mussten ins Krankenhaus Kufstein eingeliefert und stationär aufgenommen werden. Der 17-Jährige kam ohne Verletzungen davon. Der Pkw wurde erheblich beschädigt.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Tiroler (30) überlebte 80-Meter-Sturz

Unfall im Klettergarten

Tiroler (30) überlebte 80-Meter-Sturz

Motorradfahrer geriet unter Auto und starb

Freund überlebte schwer verletzt

Motorradfahrer geriet unter Auto und starb

Pkw landete nach Unfall auf Terrasse

Auf Handbremse vergessen

Pkw landete nach Unfall auf Terrasse

Ehepaar in Auto 30 Meter abgestürzt

Horror-Crash in Tirol

Ehepaar in Auto 30 Meter abgestürzt

Railjet-Kellner von Mikrowelle verletzt

Plastikflasche explodiert

Railjet-Kellner von Mikrowelle verletzt



TopHeute


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...