Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Anti-Israel-Proteste

Lade Login-Box.

20.10.2012

Leiche lag in Appartement

Toter Österreicher auf den Philippinen entdeckt

Sarg

Symbolbild (© APA)

In einem Appartement der philippinischen Stadt Angeles City ist die Leiche eines Österreichers entdeckt worden. Beim Todesfall dürfte sich nicht um ein Gewaltverbrechen handeln.

Wie mehrere philippinische Medien am Samstag in ihren Internetportalen berichteten, dürfte der Tote schon länger in der Wohnung gelegen sein. Eine Frau bemerkte den Geruch und verständigte die Polizei. Die Behörden fanden demnach keinerlei Anzeichen für ein Fremdverschulden und gingen von einem natürlichen Tod des Mannes aus.

Angeles City liegt etwa 80 Kilometer nördlich der Hauptstadt Manila in der Nähe des Vulkans Pinatubo

News für Heute?


Verwandte Artikel

David Beckham besucht Tornado Opfer

Malte Valentinskarten

David Beckham besucht Tornado Opfer

Katastrophe auf den Philippinen

Alaba und andere Promis rufen zu Spenden auf

Linzer Paar: "Wir hatten Todesangst"

Taifun hautnah erlebt

Linzer Paar: "Wir hatten Todesangst"

Über 10.000 Taifun-Tote nach Sturm "Haiyan"

Verwüstungen auf Philippinen

Über 10.000 Taifun-Tote nach Sturm "Haiyan"

Mehr als 150 Tote bei Erdbeben auf Philippinen

Stärke 7,2 auf der Richterskala

Mehr als 150 Tote bei Erdbeben auf Philippinen

Nach Taifun: Gottesdienst in zerstörter Kirche

Philippinen betet für Wunder

Nach Taifun: Gottesdienst in zerstörter Kirche

Pädophile zwangen Kinder zu Live-Sex im Internet

Internationaler Ring gesprengt

Pädophile zwangen Kinder zu Live-Sex im Internet

Unbekannter Toter aus der Salzach geborgen

Trieb bereits länger im Wasser

Unbekannter Toter aus der Salzach geborgen

Dress like Eva - Stars spenden ihre Outfits

Caritas Versteigerungsaktion

Dress like Eva - Stars spenden ihre Outfits

Tropensturm forderte bisher 1.000 Tote

Unwetter auf den Philippinen

Tropensturm forderte bisher 1.000 Tote

Toter in Ottakring hatte Kontakte nach Russland

Berufliches Umfeld durchleuchtet

Toter in Ottakring hatte Kontakte nach Russland



TopHeute


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...