Bundesländer

Gammelfleisch in Kärnten gefunden

Besorgt über das Ergebnis zeigte sich der Kärntner Gesundheitslandesrat Peter Kaiser, der vor allem vor bereits mariniertem Fleisch warnt. Darin waren vermehrt qualitative Mängel festgestellt worden.

Generell sollte das Ablaufdatum zum Zeitpunkt des Kaufs noch möglichst weit entfernt sein. Viele Fleischproben erwiesen sich in früheren Tests nämlich bereits vor dem Ablaufdatum als verdorben.

Weitere Tests angekündigt
In der kommenden Woche will die Lebensmitteluntersuchungsanstalt Kärnten erneut Schwerpunktkontrollen durchführen, um die Konsumenten noch besser vor Gammelfleisch zu schützen.

Obwohl beim jüngsten Test nur 80 Prozent der 20 Fleischproben in Ordnung waren, gilt dies als verhältnismäßig gutes Ergebnis im Vergleich zu vergangenen Überprüfungen. So fand die Kärntner Arbeiterkammer vor zwei Jahren bei einem ähnlichen Test sogar Salmonellen im Grillfleisch und beanstandete jede dritte getestete Probe.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

1 Kommentar
Ghorzang Newcomer (1)

Antworten Link Melden 0 am 26.06.2009 14:54

sehr gutttttttttttttttttttttttt