Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Neuer ÖVP-Obmann

Lade Login-Box.

28.08.2009

Herzkrank: Bawag-Chef Roberts tritt zurück

Bawag-Boss David Roberts hat heute überraschend seinen Rücktritt von der Konzernspitze angekündigt. Grund für das vorzeitige Ausscheiden des Briten: ein drohender Herzinfarkt.

"Die BAWAG PSK ist eine gesunde Bank. Unglücklicherweise bin ich es nicht", erklärte der 46-jährige Roberts in der Halbjahrespressekonferenz heute Nachmittag. Die Bank brauche einen Vorstandsvorsitzenden an der Spitze, der 150 Prozent arbeiten könne. Dazu sei er aufgrund seines angeschlagenen Herzens aber nicht mehr im Stande, so der Brite. "Meine Ärzte haben mir gesagt, ich muss meinen Lebensstil radikal ändern." Vorstands-Nachfolger von Roberts wird mit 16. September 2009 der bisherige Finanzvorstand Byron Haynes.

550 Millionen Euro vom Staat
Roberts war erst 2008 vom US-Finanzriesen Cerberus an die Spitze der einstigen Gewerkschaftsbank geholt worden. Als letzte Amtshandlung präsentierte der 46-Jährige heute den endgültigen Vertrag über den Einschuss staatlichen Kapitals für die Bank, den er in den vergangenen Tagen mit seinem Vize Stephan Koren ausverhandelt hat. Der Deal mit der Republik steht, sagte Roberts heute, man warte nur mehr auf das Okay der EU.

Wie im April vereinbart, wird der Staat 550 Millionen Euro Kapital (mit 9,3 Prozent Zins) zuschießen. In der Halbjahrespressekonferenz berichtete der Brite zudem über die Rückkehr in die Gewinnzone, zum ersten Mal seit mehr als zwei Jahren.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Spindelegger sagte nur Faymann Bescheid

Niemand wusste von Rücktritt

Spindelegger sagte nur Faymann Bescheid

BAWAG will weitere Staatshilfen zurückzahlen

Keine weitere Unterstützung

BAWAG will weitere Staatshilfen zurückzahlen

BAWAG schafft 87 Prozent mehr Gewinn

15% Mitarbeiter abgebaut

BAWAG schafft 87 Prozent mehr Gewinn

Papst Franziskus scherzt über baldigen Tod

Rücktritt nicht ausgeschlossen

Papst Franziskus scherzt über baldigen Tod

Irakischer Minister- präsident tritt ab

Al-Maliki vermisst Rückhalt

Irakischer Minister- präsident tritt ab

Kranker in Belgien: Ebola-Entwarnung

13-Jähriger mit Fieber

Kranker in Belgien: Ebola-Entwarnung

Österreicher (72) in Thailand ertrunken

Vermutlich nach Herzinfarkt

Österreicher (72) in Thailand ertrunken

BAWAG stottert weiteres Staatsgeld ab

Tranche kommt im Dezember

BAWAG stottert weiteres Staatsgeld ab

Politiker-Kollegen würdigen Scheed

Bezirksvorsteher starb

Politiker-Kollegen würdigen Scheed



TopHeute


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...