Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Räumung Pizzeria Anarchia | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

16.08.2011

Herzloser Sohn sperrt kranke Mutter (83) ins Auto

Unfassbar! Ein Franzose (63) lässt seine kranke, gehbehinderte Mutter bei 30 Grad im Auto zurück. Während der herzlose Sohn mit seiner Freundin in den Tiroler Bergen wandern geht, kämpft seine Mama auf der Rückbank ums Überleben!

Passanten entdecken die reglose Seniorin, schlagen Alarm - Rettung in letzter Sekunde! Um 10 Uhr brechen der Sohn und seine Freundin in Finkenberg (Tirol) zu einer Wanderung auf. Die Mutter, die an Alzheimer leidet und stark gehbehindert ist, lässt das Paar im Auto zurück. Heck- und Windschutzscheibe sind zwar mit Sonnenschutzmatten abgedunkelt, die Temperatur im Innenraum steigt aber von Minute zu Minute, erreicht knapp 60 Grad.

Um 11.30 Uhr entdecken Einheimische die Frau, die nicht mehr auf Klopfzeichen reagiert. Stark dehydriert wird sie ins Spital gebracht. Ihr Sohn wird wegen Vernachlässigung einer wehrlosen Person angezeigt, ihm drohen bis zu 3 Jahre Haft.

Andreas Huber

News für Heute?


Verwandte Artikel

Passanten entdeckten Männerleiche im Inn

Identität noch unbekannt

Passanten entdeckten Männerleiche im Inn

Zug zerfetzte Lkw an Bahnübergang

Fahrer nur leicht verletzt

Zug zerfetzte Lkw an Bahnübergang

Romantischer Abend endete mit Autoabsturz

Schock für Tiroler Pärchen

Romantischer Abend endete mit Autoabsturz

Zwei Kinder aus Tiroler Tiefschnee gerettet

Turnschuhe bei Wintereinbruch

Zwei Kinder aus Tiroler Tiefschnee gerettet

Gasaustritt: Beim Tschick anzünden explodierte Luft

Pole rettete sich aus Führerhaus

Gasaustritt: Beim Tschick anzünden explodierte Luft



TopHeute


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...