Hass-Poster muss gemeinnützig arbeiten

Gemeinnützige Arbeit wird jener 25-Jährige verrichten, der antisemitische Postings auf der Facebook-Seite von Außenminister Sebastian Kurz hinterlassen hat. Er sei über die Bombardierung Gazas durch die Juden "empört" gewesen, bereue die Postings aber "im Prinzip", sagte er am Dienstag vor Gericht.

Der Upload steht gleich zu Diensten, bitte warten.

Der Upload konnte nicht geladen werden. Bitte prüfen Sie Ihre Flash-Einstellungen oder installieren Sie Flash.

Der Flash-Player konnte nicht geladen werden. Bitte die Adobe website besuchen und Flash installieren oder updaten (kostenfrei).

Bitte laden Sie über das untenstehende Upload-Feld bis zu 5 Bilder hoch


Sie haben leider zuviele Bilder ausgewählt. Es werden nur die ersten 5 Bilder hochgeladen.

Leider sind folgende Bilder zu groß und können nicht hochgeladen werden: (Größe: )

Gesamtfortschritt:

Dateien sind hochgeladen. Sie werden gleich weitergeleitet...

übertrage Datei von

Upload-Status:

Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie als Belohnung EUR 50,-

Fotoshows aus Niederösterreich (10 Diaserien)