Fahndung läuft

Häftlinge seilten sich mit Gartenschlauch ab

Gefängnisausbruch mit Gartenschlauch

Vollzugsleiter Peter Prechtl wird den Ausbruch in Wr. Neustadt prüfen.

Mehr Fakten
Gefängnisausbruch mit Gartenschlauch

Vollzugsleiter Peter Prechtl wird den Ausbruch in Wr. Neustadt prüfen.

Filmreifer Ausbruch zweier Häftlinge am Dienstagnachmittag in Wr. Neustadt: Die Insassen, beide Köche in der Beamtenküche, verdrückten sich mit einem Gartenschlauch in die Umkleidekabine der Wärter, fixierten den Gardena-Schlauch am Heizkörper und seilten sich aus dem 1. Stock (rund vier Meter) ab.


Das Brisante: Direkt über dem unvergitterten Fenster der Betriebsküche ist das Büro der Anstaltsleiterin (sie ist derzeit auf Kur). Die Polizei fahndete nach den Ausbrechern – vergeblich. Oskar M. und Mohammed I. sollen aber eher ungefährlich sein – sie saßen wegen Vermögensdelikten in Ubzw. in Strafhaft. Vollzugschef Peter Prechtl dazu: "Ich fahre am Mittwoch persönlich nach Wr. Neustadt."

Ihre Meinung