Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Flugzeug-Tragödie

Lade Login-Box.

Neil Young & Crazy Horse in Wien

Allerletzte Tickets!

Neil Young & Crazy Horse in Wien

Auf große Hitze folgt Abkühlung

Wechselhafte Woche

Auf große Hitze folgt Abkühlung

Der ultimative Fette-Guide

Ihre perfekte Einkaufsliste

Der ultimative Fette-Guide

Fett-Weg-Drinks für heißen Sommer

Durstlöschende Fatburner

Fett-Weg-Drinks für heißen Sommer

27.09.2011

Viele Helfer

Zivilcourage-Aufruf des ÖAMTC zeigte Wirkung

Um die Zivilcourage der Österreicher ist es nicht gut bestellt, wie die Studie des Automobilclubs zeigte. Das es auch Ausnahmen gibt, bewiesen gestern mehrere vorbildliche Lenker an einem Unfallort in Tattendorf.

Ein 22-Jähriger war mit seinem Opel Speedster von der Fahrbahn der Landestraße 157 abgekommen und in den Straßengraben geraten. Das Sportcoupé überschlug sich mehrmals und blieb dann völlig beschädigt in einem Maisfeld liegen. Die hinter dem Wagen fahrende Wienerin Jennifer Lutz blieb sofort stehen. Sie sah nach dem Unfallopfer und wählte den Polizeinotruf.

Helfer teilten sich Aufgaben zu
"Ich habe die ganze Zeit mit dem jungen Mann gesprochen, damit er nicht ohnmächtig wird“, sagte sie gegenüber orf.at. Laut Polizei taten es bis zu acht Autofahrer der Lenkerin gleich und boten ihre Hilfe an. Die Ersthelfer zeigten vor, wie gute Zusammenarbeit in einer solchen Ausnahmesituation funktioniert. Ein Feuerwehrmann unterbrach seinen Heimweg und leistete Erste Hilfe, ein Lkw-Fahrer regelte in der Zwischenzeit den Verkehr.

Der Lenker hatte Glück im Unglück. Er überstand den Unfall mit leichten Blessuren am Kopf - laut Polizei hätte er im Normalfall aber kaum Überlebenschancen gehabt. Das Auto wurde bei dem mehrfachen Überschlag auf mehreren Seiten eingedrückt.



News für Heute?


Verwandte Artikel

Drei Kätzchen aus Flammenhölle gerettet

Stubentiger sind in Sicherheit

Drei Kätzchen aus Flammenhölle gerettet

Hund starb fast in Hitze-Auto

ÖAMTC zu langsam

Hund starb fast in Hitze-Auto

Streit um Transport-Tarif ist beendet

Freie Fahrt für Rettung

Streit um Transport-Tarif ist beendet




TopHeute


LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


VerkehrHeute

A21 Wiener Außenring Autobahn: Steinhäusl - Vösendorf

Stadtgebiet Gmünd, Weitraer Straße Gmünder Straße - Bahnhofstraße

B36 Zwettler Straße: Zwettl - Dobersberg

A2 Süd Autobahn: Graz Richtung Wien

L68 Kirchberg a. Walde - Brand

powered by ÖAMTC Verkehrsservice