Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise | Jihadisten-Festnahmen

Lade Login-Box.

17.11.2011

Ölsperren errichtet

Benzintransporter läuft auf Donau aus

Schubschiff vor Melk

Schubschiff (Symbolbild) (© wikipedia)

Auf der Donau bei Melk ist am Donnerstag ein Schubschiff auf Grund gelaufen und leck geschlagen. Die Feuerwehr hat Ölsperren errichtet.

Im Maschinenraum soll sich Wasser befinden. Taucher sind damit beschäftigt das Leck zu schließen. Das Schubschiff war gegen 7 Uhr morgens auf Höhe der Melker Donaubrücke auf Grund gelaufen. Es transportiert Benzin und Diesel. Aus den entsprechenden Tanks der Schubkähne, die vertäut wurden, soll aber nichts austreten.

Aufgrund seiner Manövrierunfähigkeit versucht die Feuerwehr das Schubschiff mit Stahlseilen abzutransportieren.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Video: Gerettete Passagiere berichten

Verunglücktes Kreuzfahrtschiff

Video: Gerettete Passagiere berichten

Lecke Lkw-Tanks legten A1 lahm

Westautobahn gesperrt

Lecke Lkw-Tanks legten A1 lahm

Auf Bodensee-Schiffen hat es sich ausgeferkelt

Sex-Partys künftig verboten

Auf Bodensee-Schiffen hat es sich ausgeferkelt

Luxusyacht ging in Flammen auf

Drohne filmte mit

Luxusyacht ging in Flammen auf

Strahlung in Fukushima auf neuem Rekordhoch

Auch Erdbeben der Stärke 6,9

Strahlung in Fukushima auf neuem Rekordhoch

Koch überlebte 3 Tage in gesunkenem Schiff

Aus 30 Metern Tiefe gerettet

Koch überlebte 3 Tage in gesunkenem Schiff

Pensionist stirbt nach Frontalcrash mit Lkw

500 Liter Diesel flossen aus

Pensionist stirbt nach Frontalcrash mit Lkw




TopHeute


LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


VerkehrHeute

B9 Preßburger Straße: Berg - Wien

B36 Zwettler Straße: Persenbeug - Zwettl

B119 Greiner Straße: Grein - Groß Gerungs

L8301 Mühlbach - Groß Gerungs

Stadtgebiet Litschau, L63 Thaya - Schlag

powered by ÖAMTC Verkehrsservice