Schwerer Unfall in NÖ Niederösterreich

Auto kracht gegen Baum - Lenker stirbt

Tödlicher Unfall bei Maustrenk

Das Unfallwrack: Der Lenker dürfte mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen sein

Tödlicher Unfall bei Maustrenk

Das Unfallwrack: Der Lenker dürfte mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen sein

Tödlich endete Samstagnachmittag ein Unfall zwischen Neusiedl an der Zaya und Maustrenk in Niederösterreich. Ein 42 Jahre alter Lenker verlor die Herrschaft über seinen Wagen, prallte gegen einen Baum. Er erlag im Wiener AKH seinen schweren Verletzungen.

Die Feuerwehr konnte den Mann zunächst aus dem Wrack bergen. Er wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Wiener AKH geflogen, wo er wenige Stunden später seinen Verletzungen erlag.

Laut Polizei war der Lenker mit dem Erdgas betriebenen Firmenauto mit zu hoher Geschwindigkeit auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern geraten, in der Folge kam der Pkw rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Niederösterreich (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel