Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Räumung Pizzeria Anarchia | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

Joss Stone Konzert wird heiß!

"One hell of a ride"

Joss Stone Konzert wird heiß!

Montag als Fasttag

Tipps & Tricks

Montag als Fasttag

Birkenstocks im Anmarsch

Sandalen-Fieber

Birkenstocks im Anmarsch

14.12.2011

CO2-Vergiftung

Kinder nach Gasaustritt bewusstlos

Co2 Austritt 3 Kinder verletzt

Feuerwehr und Notarzt waren am Einsatzort, um den Kindern zu helfen (© Bernhard Singer/BFK Mödling)

Durch einen Gasaustritt in einem Perchtoldsdorfer Wohnhaus (Bezirk Mödling) sind drei Kinder vorübergehend bewusstlos gewesen. Zuvor klagten sie über Übelkeit.

Drei Kinder, im Alter von cirka 4 und 8 Jahren, saßen gerade in der Badewanne im 1. Stock des Mehrparteienwohnhauses, als die drei Geschwister über Übelkeit klagten. Die Mutter brachte deshalb alle drei Kinder ins gemeinsame Kinderzimmer. Dabei konnte die Frau einen Gasgeruch wahrnehmen und verständigte über den Notruf die Feuerwehr.

Die Gasmessgeräte der Einsatztruppe schlugen bereits im Stiegenhaus auf Kohlenmonoxid (CO) an. Als die Feuerwehrler gemeinsam mit der Mutter das Kinderzimmer betraten, mussten sie mit Entsetzen feststellen, dass die drei Kinder bereits bewusstlos waren. Sofort begannen sie mit der Erstversorgung der Kinder.

Da nur eine schwache Atmung festgestellt werden konnte, wurden die Kinder mit dem Beatmungsgerät der Feuerwehr bis zum Eintreffen der Rettungskräfte mit frischem Sauerstoff versorgt.

Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindert werden. Ursache für den Gasaustritt war eine defekte Gastherme im Badezimmer. Den vorläufigen Ermittlungen zufolge hatte die 34-Jährige den Dunstabzug eingeschaltet, weil in der Küche, neben dem Badezimmer, das Essen kochte. Dadurch dürfte in der Wohnung ein Unterdruck entstanden sein, berichtete die Sicherheitsdirektion. Der Rauch der Gastherme im Badezimmer dürfte nicht über den Rauchfang entwichen, sondern durch den Dunstabzug angezogen worden sein.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Warnung for Vergiftung mit "Liquid Caps"

Mit Bonbons verwechselbar

Warnung for Vergiftung mit "Liquid Caps"

Nach Exhumierung folgt Gift-Gutachten

Waldviertel-Mord im Juli

Nach Exhumierung folgt Gift-Gutachten

Fatale Verwechslung: Oma starb an Pilzvergiftung

Knollenblätterpilz statt Parasol

Fatale Verwechslung: Oma starb an Pilzvergiftung

Schlechtes Klima- Zeugnis für AUA

Billigflieger klimafreundlicher

Schlechtes Klima- Zeugnis für AUA

Pfotenhilfe setzt Kopfgeld auf Pferdevergifter aus

Polizei lässt Futter untersuchen

Pfotenhilfe setzt Kopfgeld auf Pferdevergifter aus

Yorkshire Terrier mit Rattengift getötet

Tier-Attacke schockt Gmunden

Yorkshire Terrier mit Rattengift getötet

Historisches Bauernhaus völlig abgebrannt

250 Feuerwehrleute im Einsatz

Historisches Bauernhaus völlig abgebrannt

Filmreife Rettung der Feuerwehr

Katze steckte im Kamin

Filmreife Rettung der Feuerwehr




TopHeute


LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


VerkehrHeute

B214 Hohenberger Straße: St. Aegyd Richtung Lilienfeld

A2 Süd Autobahn: Wien Richtung Graz

B214 Hohenberger Straße: St. Aegyd - Lilienfeld

B7 Brünner Straße: Wolkersdorf Richtung Drasenhofen

L164 Bruck an der Leitha - Regelsbrunn

powered by ÖAMTC Verkehrsservice