Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Unwetter in Österreich | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

16.02.2012

Mit Bankkarte Verträge gemacht

Geldbörsen-"Finder" richtet 8000 Euro Schaden an

Geldbörse

Der Beschuldigte zeigte sich laut Polizei umfassend geständig (© Fotolia)

Ein 39-jähriger Wiener nahm im November eine verlorene Geldbörse an sich. Doch anstatt sie zurückzugeben, schloss er mit der Bankkarte und dem Führerschein des Besitzers sechs Handyverträge und einen Kreditvertrag ab. So lauten die Vorwürfe, wegen derer der Mann am Mittwoch verhaftet wurde.

Der Wiener wurde unter dem Verdacht der Urkundenunterdrückung sowie von Betrugshandlungen festgenommen und nach der polizeilichen Einvernahme in die Justizanstalt Wiener Neustadt eingeliefert. Ihm wird zur Last gelegt, am 4. November in Wiener Neudorf eine verlorene Geldbörse an sich genommen zu haben.

8000 Euro Schaden
In der Folge soll der 39-Jährige dann mit der Bankkarte und dem Führerschein eines 26-Jährigen sechs Handyverträge und einen Kreditvertrag abgeschlossen zu haben. Der angerichtete Schaden beträgt etwa 8000 Euro. Er geht zulasten des 26-Jährigen, der die Geldbörse in einem Wiener Neudorfer Geschäft verloren hatte, und der Netzbetreiber. Der nach mehr als drei Monaten ausgeforschte Beschuldigte zeigte sich laut Polizei umfassend geständig.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Billig-Eier als "Bio aus Österreich" verkauft

Etikettenschwindel bei Bioware

Billig-Eier als "Bio aus Österreich" verkauft

Ex-Notar veruntreute 340.000 Euro

Haftstrafe nicht rechtskräftig

Ex-Notar veruntreute 340.000 Euro

Kurioses Betrugsurteil in Vergewaltigunsprozess

Frau für Prostituierte gehalten

Kurioses Betrugsurteil in Vergewaltigunsprozess

Bombenalarm legte Einkaufszentrum lahm

Einsatz in Wöllersdorf

Bombenalarm legte Einkaufszentrum lahm

Mutti zockt Opfer im Internet ab

15 Monate bedingte Haft

Mutti zockt Opfer im Internet ab

Kellner kassierten 78.000 in eigene Tasche

Fast-Food-Lokal Schwechat

Kellner kassierten 78.000 in eigene Tasche


1 Kommentar von unseren Lesern

0

Wolf4 (4)
18.02.2012 07:10

kontrolle
kontroliert heute keiner mehr bild und unterschrift



TopHeute


LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


VerkehrHeute

L8119 Loibes - Buch

Stadtgebiet Gmünd, Weitraer Straße Gmünder Straße - Bahnhofstraße

B119 Greiner Straße: Grein - Groß Gerungs

A1 West Autobahn: Linz Richtung St. Pölten

L8119: Loibes - Buch

powered by ÖAMTC Verkehrsservice