Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ebola

Lade Login-Box.

07.06.2012

Einsatz in Wr. Neustadt

Feuer: 30 Bewohner mussten ins Hotel!

Brand in Wr. Neustadt - Feuerwehr im Einsatz

Brand in Wr. Neustadt - Feuerwehr im Einsatz (© Leserreporterin Klaudia Papp)

Dramatische Stunden in der Wr. Neustädter Innenstadt: Am Mittwochabend war in einem Mehrparteienhaus Feuer ausgebrochen - die Florianis mussten den problematischen Brand mit Stickstoff löschen. Bilanz: Die Mieter von 22 Wohnungen wurden evakuiert.

Böse Überraschung für 30 Wr. Neustädter nach einem anstrengendem Arbeitstag: Am Mittwoch um 18 Uhr heulten in der Innenstadt die Sirenen. „Es war schwierig, den Brand überhaupt genau zu lokalisieren“, erzählt Kommandant Josef Bugnar.

Das Feuer dürfte auch in den Dehnfugen zwischen den Wohnungen gewütet haben – darum kam flüssiger Stickstoff zum Löscheinsatz. Sofort wurden alle Wohnungen evakuiert  – Erstickungsgefahr!

Rund 30 Mieter mussten die Nacht im Hotel oder bei Freunden verbringen. Geburtstagskind Rüdiger Tesar (46): "Wir feierten gerade und plötzlich mussten wir alle raus." Brandursache: Flämmarbeiten.

Joachim Lielacher

News für Heute?


Verwandte Artikel

Handel mit Sozialgutscheinen im Internet

FP Wr. Neustadt alarmiert

Handel mit Sozialgutscheinen im Internet

Trauer nach Suizid im Häfen

Drama in Wr. Neustadt

Trauer nach Suizid im Häfen

Anwalt wurde zu 24 Monaten verurteilt

100.000 Euro veruntreut

Anwalt wurde zu 24 Monaten verurteilt

Jugendliche fackeln Auto mit "Bengalen" ab

Polizei bittet um Hinweise

Jugendliche fackeln Auto mit "Bengalen" ab




TopHeute


LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


VerkehrHeute

B11 Mödlinger Straße: Mödling Richtung Schwechat

L129 Neulengbach - St. Pölten

B9 Preßburger Straße: Berg - Wien

B36 Zwettler Straße: Persenbeug - Zwettl

B119 Greiner Straße: Grein - Groß Gerungs

powered by ÖAMTC Verkehrsservice