Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Anti-Israel-Proteste

Lade Login-Box.

27.06.2012

5 Fahrzeuge verwickelt

Unfall führte zu Total-Sperre der A4

Unfall auf der A4

Fünf Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt. (© ÖAMTC)

Nach einem Unfall auf der A9 ist es am Mittwoch Vormittag bei Schwechat zu einer Teilsperre der A4 gekommen, wie Heute.at vom ÖAMTC erfahren hat.

Insgesamt fünf Fahrzeuge waren in einen Auffahrunfall verwickelt. Zwei Personen wurden dabei zum Teil schwer verletzt. Der Christophorus-Hubschrauber 9, der einen Verletzten ins SMZ Ost fliegen musste, und zahlreiche Rettungen und Feuerwehren waren im Einsatz.


News für Heute?


Verwandte Artikel

Raser protzt mit Diplomatenpass!

A4 Richtung Schwechat

Raser protzt mit Diplomatenpass!

ÖHB-Männer verloren gegen Deutschland 22:26

Erfolgloses Freundschaftsspiel

ÖHB-Männer verloren gegen Deutschland 22:26

7-Jähriger sperrte sich in Briefkasten ein

Ungewöhnlicher Rettungseinsatz

7-Jähriger sperrte sich in Briefkasten ein

Grüne zeigen Darabos wegen Untreue an

Finanzchaos Multiversum

Grüne zeigen Darabos wegen Untreue an




TopHeute


LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


VerkehrHeute

A2 Süd Autobahn: Wien Richtung Graz

A21 Wiener Außenring Autobahn: Steinhäusl - Vösendorf

Stadtgebiet Gmünd, Weitraer Straße Gmünder Straße - Bahnhofstraße

B36 Zwettler Straße: Zwettl - Dobersberg

A2 Süd Autobahn: Graz Richtung Wien

powered by ÖAMTC Verkehrsservice