Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Hausräumung in Wien | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

29.07.2012

15 Insassen blieben unverletzt

Lenker löschte Busbrand auf S6 selbst

Busbrand auf S6

Der Busbrand auf der S6 verlief glimpflich (© Patrik Lechner/Einsatzdoku.at)

Am spätem Samstagabend geriet ein Bus mit einer Polterabend-Gesellschaft auf der Semmeringschnellstraße in Richtung Wien in Brand. Der Buslenker reagierte geistesgegenwärtig und löschte den Brand selbst. Die Passagiere blieben unverletzt und feierten munter weiter.

Der Autobus mit 15 jungen Burschen an Bord war auf der S6 zu einem Polterabend im Schloss Gloggnitz unterwegs, als kurz vor 23 Uhr Rauch aufstieg. Der Lenker hielt das Fahrzeug an und bemerkte einen Brand im Motorraum. Er rückte den Flammen mit einem Handfeuerlöscher zu Leibe. Als die Feuerwehr mit zwei Tanklöschfahrzeugen ankam, war der Brand bereits gelöscht.

Alle Teilnehmer der Polterabend-Gesellschaft konnten den Bus unverletzt verlassen. Die gesellige Runde ließ sich die Laune durch den Zwischenfall nicht verderben. Die Zeit bis zum Eintreffen des Ersatzbusses verbrachten die jungen Männer damit, beim Heurigen der Stadtfeuerwehr Gloggnitz weiter zu feiern.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Flammen schlugen aus Wohnhaus

Brand in Gloggnitz

Flammen schlugen aus Wohnhaus

In diesem Feuer starben 35 Schweine

21 Feuerwehren löschten

In diesem Feuer starben 35 Schweine

BMW fing mitten auf A21 Feuer

In Brunn am Gebirge

BMW fing mitten auf A21 Feuer

Nach der Hitze kamen Unwetter und Hagel

Zahlreiche Feuerwehreinsätze

Nach der Hitze kamen Unwetter und Hagel

Luxuswagen knallte im Regen gegen Leitschiene

Lenker verlor die Kontrolle

Luxuswagen knallte im Regen gegen Leitschiene

Klein-Lkw stand in Vollbrand

Einsatz in Nasswald

Klein-Lkw stand in Vollbrand

Getunter VW-Golf überschlug sich in Kurve

"Nur" ein Leichtverletzter

Getunter VW-Golf überschlug sich in Kurve

Erfolg mit "Po-testaktion"

Semmeringtunnel gestoppt

Erfolg mit "Po-testaktion"

Gloggnitz - Mürzzuschlag für 3,1 Mrd. Euro

Semmering Basistunnel: Spatenstich

Gloggnitz - Mürzzuschlag für 3,1 Mrd. Euro

Kilometerlange Ölspur auf Bundesstraße

Im Ortsgebiet von Gloggnitz

Kilometerlange Ölspur auf Bundesstraße




TopHeute


LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


VerkehrHeute

B17 Wiener Neustädter Straße: Mödling - Wiener Neustadt

L5006 Wantendorf - Ober-Grafendorf

L2156 Tullner Au - Trübensee

A21 Wiener Außenring Autobahn: Steinhäusl Richtung Vösendorf

A21 Wiener Außenring Autobahn: Vösendorf Richtung Steinhäusl

powered by ÖAMTC Verkehrsservice