Klein LKW zu groß Niederösterreich

Lastwagen bleibt in Unterführung stecken

LKW bleibt in Unterführung stecken 2

LKW bleibt stecken

LKW bleibt in Unterführung stecken 1
Die Höhe dieser Unterführung hatte der Fahrer wohl überschätzt.
Zu einer Fahrzeugbergung der anderen Art wurde am Freitagnachmittag die FF Theresienfeld zu einer Eisenbahnunterführung gerufen.

Ein Kleinlaster unterschätzte die Höhe der Unterführung und blieb in dieser stecken. Durch die Florianis der FF Theresienfeld wurde an allen Reifen die Luft aus gelassen und der Klein Lkw mittels Seilwinde aus der Unterführung gezogen. Verletzt wurde dabei zum Glück niemand.


PS: Haben Sie schon unseren Newsletter abonniert? Hier anmelden!
Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Niederösterreich (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel