Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Austro-Jihadisten

Lade Login-Box.

25.08.2012

Kriminalamt rätselt

Keine Hinweise zu totem Baby in der Donau

NIEDER…STERREICH: S€UGLING TOT IN DONAU IN FISCHAMEND ENTDECKT

In der Donau in Fischamend (Bezirk Wien-Umgebung) ist ein neugeborenes Mädchen in einem weißen Kunststoffsack tot aufgefunden worden (© ANDREAS PESSENLEHNER (APA))

Nach der Auffindung eines toten Neugeborenen in der Donau in Fischamend (Bezirk Wien-Umgebung) sind vorerst keinerlei Hinweise eingegangen, hieß es am Samstag auf Anfrage im Landeskriminalamt NÖ.

Die Leiche des Mädchens war am Mittwochnachmittag von einem Fischer entdeckt worden. Es sei unklar, ob der weiße Kunststoffsack mit dem Baby bei einem Steinwurf bei Stromkilometer 19,07 angeschwemmt oder dort abgelegt wurde.

Eine Obduktion hatte nach Angaben vom Freitag keine Anzeichen dafür ergeben, dass das Kind nicht lebensfähig gewesen wäre. Der Säugling war noch mit der Nabelschnur mit der Plazenta verbunden. Verletzungen seien nicht festgestellt worden. Labortechnische und chemische Untersuchungen waren noch im Gang.

Das 53 Zentimeter große Mädchen mit dunklem Haar wog 3,45 Kilo. Als mögliche Todeszeit könnten drei bis sieben Tage vor der Auffindung der Leiche angenommen werden, so die Ermittler. Hinweise - insbesondere auf die Mutter des Kindes - sind an das Landeskriminalamt unter der Telefonnummer 059133/30-3333 erbeten.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Festnahme nach Mord beim Wienerwaldsee

Verdächtiger im Verhör

Festnahme nach Mord beim Wienerwaldsee

Führungswechsel bei Admira Wacker

Trenkwalder zurückgetreten

Führungswechsel bei Admira Wacker

Wienerwaldsee-Mord: Schulden als Motiv

Täter hatte Opfer Geld geborgt

Wienerwaldsee-Mord: Schulden als Motiv

Männerleiche bei Korneuburg gefunden

Tod kein Fremdverschulden

Männerleiche bei Korneuburg gefunden

Teenie-Bande raubte 17-Jährigen aus

Auf Opfer eingetreten

Teenie-Bande raubte 17-Jährigen aus

Stadtamtsdirektor droht jetzt Anzeige

Dicke Luft in Purkersdorf

Stadtamtsdirektor droht jetzt Anzeige

Mysteriös: Nackter Toter trieb in Teich

Unfall, Mord oder Suizid

Mysteriös: Nackter Toter trieb in Teich

69-Jähriger tot aus Donau geborgen

Keine Gewalteinwirkung

69-Jähriger tot aus Donau geborgen




TopHeute


LeserHeute

Aktuelle Fotoshows aus Kurioses

< Melanie B. - Bikini Contest 2014

10 Fotos

Bikini Contest 2014 - Die Top-10

Tom Cruise

18 Fotos

Leserreporter erwischen Tom Cruise

Regenbogen

6 Fotos

Doppelregenbogen über Wien

Laura T. - Urlaubsfoto-Contest 2014

22 Fotos

Sonstiges

Oliver R. - Urlaubsfoto-Contest 2014

42 Fotos

Strand

Peter R. - Urlaubsfoto-Contest 2014

39 Fotos

Natur

Michele F. - Urlaubsfoto-Contest 2014

4 Fotos

Balkonien

Alena B. - Urlaubsfoto-Contest 2014

25 Fotos

Städteurlaub

BMW-Erlkönig in Wien unterwegs

5 Fotos

BMW-Erlkönig in Wien unterwegs

Igelbaby Dieter

4 Fotos

Igelbaby Dieter

>

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


VerkehrHeute

A2 Süd Autobahn: Graz Richtung Wien

L118 Landesstraße: Klosterneuburg - Atzenbrugg

A2 Süd Autobahn: Wien - Graz

S1 Wiener Außenring Schnellstraße: Schwechat - Vösendorf

B3 Donau Straße: Krems an der Donau Richtung Linz

powered by ÖAMTC Verkehrsservice