Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ebola | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

Linkin Park live in Wien

Die letzten Tickets!

Linkin Park live in Wien

Kennen Sie sich mit Pilzen aus?

Schwammerl-Quiz

Kennen Sie sich mit Pilzen aus?

Anna Netrebko feierte Verlobung

Mit Tenor Yusif Eyvazov

Anna Netrebko feierte Verlobung

Wohnen: Die Herbsttrends 2014

Inneneinrichtung

Wohnen: Die Herbsttrends 2014

27.08.2012

Bis zu 121 km/h schnell

Getuntes Moped aus dem Verkehr gezogen

Moped Motorrad

Das Moped war weit schneller als zugelassen (© Fotolia/Symbolbild)

In Schwechat ist ein auf 121 km/h "auffrisiertes" Moped aus dem Verkehr gezogen worden. Ein 19-Jähriger büßte die Kennzeichentafel und den Zulassungsschein ein, berichtete die NÖ Sicherheitsdirektion.

Seine vorübergehende Flucht vor der Polizei hatte am Freitag mit einer Anhaltung geendet, das Fahrzeug landete auf dem Prüfstand. Der Mopedlenker war Beamten aufgefallen, als er in Rannersdorf in Richtung eines Geh- und Radweges nach Kledering fuhr.

Als der 19-Jährige den Streifenwagen bemerkte, gab er Gas und bog schließlich in eine beschilderte Wohnstraße ein. Er soll mit mindestens 85 km/h unterwegs gewesen sein. Der junge Mann wurde schließlich angehalten. Bei einer "ordnungsgemäßen Messung", so die Sicherheitsdirektion, erreichte das Zweirad eine Fahrtgeschwindigkeit von 121 km/h. Erlaubt sind laut Zulassungsschein 45 km/h.

APA/red

News für Heute?


Verwandte Artikel

Fluglinie an Knochenbruch in Schwechat schuld

Passagierin auf Kot ausgerutscht

Fluglinie an Knochenbruch in Schwechat schuld

Moped flog nach Crash 100 Meter weit

Lenker in Lebensgefahr

Moped flog nach Crash 100 Meter weit

ÖHB-Männer verloren gegen Deutschland 22:26

Erfolgloses Freundschaftsspiel

ÖHB-Männer verloren gegen Deutschland 22:26

7-Jähriger sperrte sich in Briefkasten ein

Ungewöhnlicher Rettungseinsatz

7-Jähriger sperrte sich in Briefkasten ein

Grüne zeigen Darabos wegen Untreue an

Finanzchaos Multiversum

Grüne zeigen Darabos wegen Untreue an

"Ich bin der Mazda-Tuner von der A23"

Felix R. im "Heute.at"-Talk

"Ich bin der Mazda-Tuner von der A23"




TopHeute


LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


VerkehrHeute

S1 Wiener Außenring Schnellstraße: Korneuburg Richtung Süßenbrunn

A2 Süd Autobahn: Wien Richtung Graz

A1 West Autobahn: Wien Richtung St. Pölten

B44 Neulengbacher Straße: Purkersdorf - Neulengbach

L68 Kirchberg a. Walde - Brand

powered by ÖAMTC Verkehrsservice