Aufreger in Hainburg Niederösterreich

Einkaufswagen blockieren Behindertenparkplatz

Behindertenparkplatz blockiert

Auf dem Behindertenparkplatz stehen Dutzende Einkaufswagen

Behindertenparkplatz blockiert

Auf dem Behindertenparkplatz stehen Dutzende Einkaufswagen

Behindertenparkplätze sind nicht ohne Grund für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung vorgesehen. Auf dem Parkplatz eines Supermarkts wird der reservierte Platz allerdings anderweitig verwendet.

Leserreporter Rene Kollmann schickte uns das schockierende Foto. Wie dieser schilderte, stehen auf dem Parkplatz der Lidl-Filiale in Hainburg keine Pkw mit Berechtigung für Behindertenparkplätze, sondern jede Menge Einkaufswagen. Sie blockieren die reservierten Plätze in der Nähe des Eingangs. Das ist praktisch für alle anderen Kunden, aber eine unnötige Erschwernis für Behinderte!


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

1 Kommentar
Denes Routinier (52)

Antworten Link Melden 0 am 24.09.2012 14:14

Es gibt immer ein gejammer um Behindertenparkplätze - was sehr oft den Lidl betrifft wo, eh der ganze Parkplatz leer ist. Es ist Behinderten sicherlich zuzumuten auch drei Schritte mehr zu gehen - ansonsten wäre eh zu prüfen ob dieser Mensch fähig ist ein Fahrzeug zu lenken.

Fotoshows aus Niederösterreich (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel