Ternitz Niederösterreich

Beim Verhör: Dieb stiehlt Polizist Handy

Beim Verhör: Dieb stiehlt Polizist Handy

Während des Verhörs rutschte dem Dieb das Handy des Polizisten in die Tasche, so der Verdächtige (© pixelio.de)

Handy
Während des Verhörs rutschte dem Dieb das Handy des Polizisten in die Tasche, so der Verdächtige
Da blieb den Wr. Neustädter (NÖ) Beamten die Spucke weg: Eine Einvernahme nutzte Seriendieb Markus Z. (27), um dem protokollierenden Polizisten das Handy zu stehlen.

Der Cop bemerkte den Coup erst, als der Verdächtige schon wieder daheim war. Sofort fuhr ein Streifenwagen  zur Wohnung des Ternitzers (NÖ). "Sorry, ist mir in die Jacke gerutscht", so die Ausrede des Arbeitslosen. Diese Dreistigkeit war dann auch dem Staatsanwalt zu viel. Stunden zuvor nur auf freiem Fuß angezeigt, wurde über Markus Z. die U-Haft verhängt.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

1 Kommentar
20er Veteran (1003)

Antworten Link Melden 0 am 07.09.2012 15:21

Hahahahahaha, darüber kann man echt lachen!
Hätte allzugern das Gesicht des Polizisten gesehen!!!!

Fotoshows aus Niederösterreich (10 Diaserien)